Mit Almased abnehmen? wie?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Deine Geldbörse nimmt dadurch ganz sicher ab...ob du selber auch abnimmst, ist fraglich. Abnehmen kann man gesünder und preiswerter durch eine Ernährungsumstellung.

Um dauerhaft und effektiv abzunehmen, musst du deine Ernährung dauerhaft umstellen, und zwar so, dass du sie ohne Probleme auch dann beibehalten kannst, wenn du dein Wunschgewicht erreicht hast! Du solltest dich zucker- und fettarm, ballaststoffreich und abwechslungsreich ernähren...und regelmäßig (Heißhungerattacken kann man ganz einfach vorbeugen, indem man keine Mahlzeiten auslässt). Dabei kannst du dich ruhig satt essen, versuche einfach, ein Gespür dafür zu bekommen, wann du satt bist! Das haben die meisten leider einfach verlernt. Kalorien zählen ist dabei total unnötig! Dazu viel trinken (am Besten Wasser und/oder ungesüßten Tee). Und auf ausreichend Bewegung achten natürlich! Such dir eine Sportart, die dir Spaß macht, dann fällt das Durchhalten nicht so schwer.

Natürlich gehört zum Abnehmen Durchhaltevermögen und Disziplin...und Geduld! Abnehmen dauert seine Zeit.

Hallo,

18 Kilo wirst Du in dieser Zeit nicht schaffen, aber sicher ein großes Stück. Ich habe in vier Wochen mit Almased 6 KG abgenommen und es geht mir sehr gut. Hier meine Tipps und Erfahrungen:

  • Ich habe mit drei "Turbo-Tagen" angefangen. (3 x täglich Almased in Wasser und Gemüsebrühe, viel trinken . In diesen drei Tagen habe ich keinen Sport gemacht.)
  • Danach morgens und abends Almased mit Wasser und ein bißchen Molkepulver von DM. Das gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Mittags koche ich mir etwas aus dem Almasedkochbuch, Du kannst aber auch einfach etwas mageres Fleisch oder Fisch mit Salat oder Gemüse essen. Möglichst wenig Kohlenhydrate und wenig aber hochwertiges Fett (Rapsöl).
  • Wenn ich mein Wunschgewicht erreicht habe, werde ich noch ein Zeit lang abends das Abendessen durch einen Shake ersetzen und mich weiterhin gesund ernähren. Viel Gemüse, gutes Fett, eiweißreich und kohlenhydratarm dazu viel Bewegung. Das müsste klappen. LG Maya

Nimm doch das Almased Vitalkost. Eine Freundin hat das genommen und war sehr angetan davon. Der Stoffwechsel bleibt auf Hochtouren. Fettdepots verbrennen um 40% schneller als bei üblichen Reduktionsdiäten. Und dem Jojo-Effekt wird entgegengewirkt. Du solltest aber auf jeden Fall jeden Tag auch was normales essen, Almased sollte höchstens eine Mahlzeit am Tag ersetzen. Ich habe früher mal Herbalife genommen. Das kann ich wiederum sehr empfehlen. Da mixt man sich einen Milchshake mit dem Puder von Herbalife zusammen und trinkt das zum Beispiel statt dem Abendessen. Ich habe damit schnell abgenommen. 18 kg bis Oktober ist sehr sportlich, aber sicherlich machbar. Viel Erfolg!

ich glaub ja nicht wirklich, dass so ein "essens-ersatz-praeparat" wirklich (!) hilft. stell deine ernaehrung "auf gesund" um, reduzier die kalorienzahl, trink viel wasser/ungesuessten tee und treib sport. dann nimmst du langfristig, gesunf und auch BILLIGER ab als mit diesen "diätdrinks"

also 18kg in 2 Monaten ist schon sehr viel...das musst du zustätzlich noch sport machen und der Jojoeffekt dürfte auch relativ stark sein. Würde mir kleinere Ziele setzten...sonst bist zu noch deprimiert. Amased kann dir helfen Malzeiten auszulassen und daher insgesamt weniger zu essen.....Auf der Packung steht 3mal am Tag (is ja klar....schon kauft man ja auch 3mal soviel)....ich empfehle 1.5 Maltzeiten durch ein Amlased getränk zu ersetzten. Also z.B. Früstück....dann erst spät so um 2 ein Almased und dann abends normal aber wenig essen. Ich habe es übertrieben und hab jetzt total mit dem Jojoeffekt zu kämpfen. Am Anfang schmeckt es sehr seltsam...würde deshalb auch unbedingt mit Milch und ein wenig Öl dazu anfangen. Umso öfter du es machst umso besser schmeck es dir und dein Körper freut sich schon total drauf. Vergiss nicht...wichtiger als das abnehmen ist das langfristige halten....umso schneller du abnimmst umso schwerer ist es zu halten.....

Abnehmen durch "nichts essen" funktioniert nur schlecht, weil zunächst die Muskeln (und damit deine Kraft) schwindet...

Abnehmen funktioniert nur bei täglicher sportlicher Betätigung (mindestens 30 Minuten Ausdauer) und einer Reduzierung der Kalorienaufnahme...

Zum Abnehmen solltest du mit einem Zielgewicht von 70 Kilo die notwendigen 1400 Kalorien zur Grunderhaltung der Körperfunktionen nur leicht überschreiten...

Mache einen Ernährungsplan (kein Fast Food, keine Cola, keine Chips...) und Trainingsplan... (jeden Tag!)

almased ist eine gross angelegte bauernfängerei, es brungt nichts. wenn du dauerhaft abnehmen möchtest, muss du dauerhaft deine ernährung umstellen (auf kalorienarme lebensmittel) + bewegung + geduld.

Was möchtest Du wissen?