mit 60kg körpergewicht 60kg bankdrücken das selbe wie wenn jemand mit 100kg körpergewicht 100kg drückt?


19.10.2022, 02:32

1.60m 60kg

2m 100kg

5 Antworten

Das Körpergewicht hat nichts mit der Körperkraft zutun.

Kumpel wog damals 80 KG und hat 140 auf der Bank gestemmt. Ich damals 95 und echt fett habe nicht gerade so Mal die 100 geschafft.

Aber ich predige immer, dass Gewicht nur Zahlen sind. Letztendlich entscheidet die Intensität ob der Muskel wächst.

Woher ich das weiß:Hobby – Seit Jahren dabei und viel gelernt.

Hallo,

ach so, und wenn ein Mensch 450kg wiegt kann er 450kg Bankdrücken, was? Was ich gesehen habe liegt so einer krank im Bett und kann sich nicht mehr rühren.

Körperkaraft ist von vielen Aspekten abhängig. Genetik, Hebelaspekte, Ernährung, Gesundheit und Willenskraft und noch vieles mehr.

Man soll sich vor Allgemeinplätzen hüten, das wäre zu einfach

LG

Harry

wenn ein Mensch 450kg wiegt kann er 450kg Bankdrücken, was?

Wenn das möglich wäre, wäre das ein Warm Up (ich gehe jetzt von jemandem aus der wirklich seine Kraft trainiert).

0

Das Trainingsgewicht steigt nicht pro portional mit dem Körpergewicht. :)

Warum berechnet man wohl die Kraft am Körpergewicht? Weil es einfach am schlausten ist (Größe, KFA und Erfahrung spielen sicherlich auch eine Rolle).

Nein, das ist fett und keine Kraft

Woher ich das weiß:Hobby – Kenne mich ausreichend aus ;)

Was möchtest Du wissen?