mit 31 noch nie eine Beziehung - seltsam?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist so normal wie die Straßenlaterne an der Ecke.

Warum glauben Menschen, dass andere Menschen eine Beziehung haben MÜSSEN? Nur weil du dir vielleicht nicht vorstellen kannst, ohne Beziehung zu leben, heißt das ja noch lange nicht, dass andere da problemlos zu in der Lage sind.

Menschen sind unterschiedlich, ganz einfach. Die einen haben nie eine Beziehung, die anderen haben alle 3 Monate eine neue (ist das denn in deinen Augen besser?).

Lass doch ihn einfach so leben wie er mag, solange er nicht nach Hilfe fragt, ist sie auch nicht erwünscht. Ich bin seit mehreren Jahren Single und auch glücklich, mir fehlt gerade keine Frau im Leben. Das wird vielleicht mal so sein, vielleicht aber auch nicht, das weiß ich ja selbst nicht.

Und eine "erzwungene Beziehung" nur weil andere gerne möchten, dass man eine hat, ist sicherlich nicht erfolgverprechend.

Was hat das eigentlich mit seiner Orientierung zu tun? Ob hetero, bi oder homo - ist doch völlig egal.

Jeder Mensch ist anders und es gibt eben auch Menschen, die kaum bis keine enge Bindung eingehen (möchten).

Das ist völlig normal.

Wieso seltsam.. ich find es normal.. ich lebe auch seit Jahren als Single. Ist halt schwer in DE eine Partnerin zu finden... !

soll ich mir jetzt Hoffnungen machen oder wie ist das zu verstehen?

hi. ich hab ne gute Freundin, mit der ich sehr vertraut bin. sie hat aber einen Freund, dieser soll sich aber momentan für sich selbst interessieren. ich hab mit meiner freundin erst seit 1-2 monaten so guten kontakt. sie meinte heute in ihrem ärgernis, vlt brauchen die beiden mal eine pause, also wo sie sich nicht sehen. mir sagt sie, sie will sich jetzt, wo wir (bereits geplant) etwas zusammen machen mit mir ablenken. und sie meinte das hat auch funktioniert. ich will eigentlich echt keine beziehung, andererseits bin ich auch mit keiner so vertraut wie mit ihr und auch noch nicht oft gewesen mit nem mädel. ich hab ihr auch gesagt, dass ich auf sie stehe und mache ihr viele komplimente, trotzdem bin ich ihr bester männlicher Kumpel und wir tanzen sogar zusammen. Soll ich diese entwicklung jetzt so deuten, dass ich mich doch irgendwie auf eine beziehung vorbereiten kann oder werden wir wohl eher beste Freunde bleiben?und hätte ich es nutzen sollen, dass sie heute so ein bisschen mit mir flirten wollte? war halt ungewohnt wo man eigentlich sonst immer beste Freunde ist.

...zur Frage

Ich gebe die Partnersuche einfach auf und finde mich mit meinem Schicksal ab?

Hallo.. ich bin der größere Bruder dieses Nutzers und bereits 31.. ich hatte bisher in meinem Leben eine 4 Monatige Beziehung und 2 kurze Geschichten, das wars. Mehr bekomme ich einfach nicht zustande. Internet, real - so richtig wirklich interessiert sich keine Frau für mich. Ich sehe eigentlich normal aus ( gehe 3-4 mal die Woche ins Studio) und habe auch einige Freunde, aber nix tut sich... ich werde mich damit abfinden müssen. Ist das etwa mein Schicksal???

...zur Frage

gibt es groß groß cousin?

Ist man mit dem groß-groß cousin überhaupt noch verwandt? Und wie sieht das aus mit Beziehung ist das erlaubt?

...zur Frage

mit 32 erst eine Beziehung - schlecht?

Ich bin bereits 32 und hatte bisher nur eine kurze Beziehung. Sowas schreckt euch FRauen bestimmt ab? Ist doch wohl schlecht... was denkt ihr darüber??

...zur Frage

beziehung mit dem Cousin vom ex?

Ich bin seid einem halben Jahr von meinem Ex getrennt und seid einem Monat mit dem älteren Cousin zusammen. Die Familie hat nichts dagegen(sagt sie zumindest) jetzt wollte ich wissen , ob ich jetzt als schl***da stehe.

...zur Frage

Freunde, von der Familie machen Bilder von mir?

Hallo,

ich hab ein kleines Problem, aber niemand kann mir irgendwie ein Rat geben.
Wenn ich draußen bin, machen FREMDE Menschen Bilder von mir und senden es an meine Familie. (Cousin, Bruder, Vater). Ich fühle mich stetig beobachtet draußen. Heute war ich mit nem Freund (23, MÄNNLICH) einkaufen und er hat mir beim Tragen geholfen in einer Stadt (die von meinem zu Hause 20KM entfernet ist). Irgendein FREMDER Mensch hat ein Bild davon gemacht und es an mein Cousin gesendet. Dann als ich zu Hause angekommen bin, fragt mich mein Cousin, wer dieser durchtrainierter Junge ist. Auf die Antwort was er meint, zeigte er mir ein Bild, wie er mich anlächelt, als wir in nem Café waren. Mein Cousin (25) meine zu mir, dass wenn er Ihn sieht, er eins draufbekommt. Keine Ahnung was ich machen sollte, hab meinen Cousin schon gesagt, dass ich nicht möchte, das seine Freunde Bilder von mir machen. Seine Antwort war, dass sei gut, sie beschützen mich. Langsam drehe ich noch durch... Was kann ich machen. :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?