Mit 30 Tage challenge abnehmen? Ist es möglich mit so etwas Kilos zu verlieren (Beispiel als bild)? Ohne anderen sport?

...komplette Frage anzeigen Beispiel Bild - (Sport, abnehmen, Fitness)

10 Antworten

Wie alt, groß und schwer bist du denn?

Minderjährige sollten gar nicht abnehmen nicht abnehmen, weil es der Körper selbst reguliert, wenn man wieder wächst, dann streckt sich der Körper.

Es kommt alles auf die Ernährung drauf an, Sport unterstützt nur dabei, ist aber nicht alles.

Schnell abnehmen geht nicht und wenn, dann nimmt man durch den berühmten Jo Jo Effekt auch schnell wieder zu, oft sogar das doppelte. 

Diäten u.s.w. solltest du nicht machen, denn dein Körper braucht wichtige Nährstoffe, die ihm sonst entzogen werden. Auch auf Kohlenhydrate solltest du im Wachstum nicht verzichten.

Auch solltest du langsam abnehmen, denn dann hält es länger. Eine gesunde Abnahme liegt zwischen 0,5 kg und 1 kg die Woche, dann hält es auch länger. am Anfang ist es, durch den Wasserverlust oft mehr.

Wenn du zu schnell und ungesund abnimmst, dann gefährdest du deine Gesundheit und kannst Essstörungen bekommen, u.s.w.

Ernähre dich einfach gesund und mache etwas Sport, so wirst du kein Übergewicht bekommen und musst nie abnehmen. Dickmacher wie: helles Mehl, Kuchen, Fastfood, fette Wurst, u.s.w. einfach sorgfältig damit umgehen. Wichtig sind gesunde Fette, Vollkron- und Milchprodukte, mageres Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst u.s.w ebenso wichtig sind viel ungesüßte Getränke und gesunde Fette, damit dein Körper im Wachstum alle Nährstoffe bekommt, die er braucht.

Mit Sport unterstützt du eine Abnahme, am besten etwas das dir Spaß macht. Gut sind Ausdauersportarten wie: inlinern, schwimmen, joggen, walken, u.s.w. Joggen kann man lerne, viel wichtiger ist, das du dich regelmäßig bewegst, am besten mit Sport, der dir Spaß macht.

LG Pummelweib :-)

Hallo! Zum Abnehmen ist das eher eine Lachnummer. Beispiele : 

  • Da sollst du immer wieder Sit-ups und Crunches machen. Sit-ups, Crunches  und andere Bauchmuskelübungen bauen zwar die entsprechenden Muskeln auf, aber kein Fett ab.
  • 30 day  challenge? Und danach?Es kann nicht funktionieren - da fehlt die Nachhaltigkeit. Eine zeitliche Beschränkung von Übungen ist eigentlich immer sinnlos - eine Frage der Nachhaltigkeit. Alle zeitlichen Begrenzungen wie hier "30 days" sind da wie eine Sandburg vor der nächsten Flut.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Nächste interessante Frage

Ist abnehmen auch mit Hofarbeit anstatt vernünftigem Sport möglich?

Das auf dem Bild ist ja Sport, allerdings sind das wohl eher Übungen zum Muskelaufbau als zum Abnehmen. Zum Abnehmen ist Ausdauersport sicher hilfreicher, aber nur, wenn man sich gleichzeitig gesund und ausgewogen ernährt. Wenn du dich den ganzen Tag mit Chips, Fastfood und Cola vollstopfst, wirst du nicht abnehmen, da nützt dann auch Sport nichts.

So einfach lässt sich das nicht sagen. Jede Bewegung und Anstrengung kostet Energie. Entsteht dadurch am Ende ein Kaloriendefizit (man verbraucht mehr als man zuführt), so nimmt man ab. Der größere Posten ist hier also ganz klar die Ernährung.

Man kann ohne Sport abnehmen aber man kann auch mehrere Stunden Sport am Tag machen und zunehmen. Wirklich effektiv sind die Übungen im Bild nicht. Klassische Ausdauersportarten wie Joggen, Inlinerfahren und co. erzeugen einen wesentlich höheren Kalorienverbrauch.

Aufjedenfall baust du Muskeln auf! 
Abnehmen wirst du davon natürlich auch, das einzige was ich machen würde wäre mich nicht so schnell zu steigern(Eigenes Tempo undso :D)
Aber das ist wirklich ein effektives Training da oben ^
Viel Glück! (Werd's jetzt auch mal damit versuchen, danke dir für die Frage hat mich animiert auch ma' was zu tun :D)

ich finde den Plan völlig überdreht. Bin selbst Sportler und habe über 25 kg abgenommen. 3x pro Woche intensives Training für den Bauch reichen vollkommen aus (bspw. 3 Sätze mit je 10 Wiederholungen).

Abnehmen kannst du so auf jeden Fall, da der Körper für die Anstrengungen Kalorien verbrennen wird. Allerdings steht und fällt alles mit der Ernährung. Soll heißen: wenn du futterst wie ein Scheunendrescher, klappts nicht :)

Achte auf die Ernährung (mageres Fleisch, Fisch, Quark, viel Gemüse) und lasse deftiges und Süßes weg. Der Rest kommt von allein.

Ja es geht hab jz zwar kein bild aber selber erfahrungen damit

Leider ist die Ernährung wichtiger...

Naja es geht wenn du deine Ernährung anpasst ... Und noch dazu Cardio machst ... Bei sit ups und sowas straffst du deine Muskeln unter dem Fett aber du verbrennst kaum Fett 😉

Ja sicher. Wenn du noch auf deine Ernährung achten tust.

Was möchtest Du wissen?