Mit 28 Ausbildung machen? Nimmt mich überhaupt jemand?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich denke zur Zeit hast du sehr gute Chancen! Ausserdem nehmen viele Unternehmen lieber ältere und lebenserfahrendere Leute.

Bewirb dich einfach, viel Glück :)

eher nicht, gibt natürlich sonderfälle. deshalb studiert im normalfall keiner mehr ausser jurist oder arzt. gute jops findet man auch ohne und leichter als mit 25-30. noch dazu sind meis studierende rech weltfremd, da holt man sich lieber einen solieden realschüler. wer sdudird hat oft wenig plan von seinem zukünftigen leben, firmen brauchen menschen die wissen wo es lang geht und nicht wie man sein leben verschwendet.

@cephalon, wer sein studium abricht hat weder leben noch arbeitserfahrung

Einfach bewerben. Es wird sich schon irgend jemand für Dich interessieren. 

Ist man ohne Ausbildung bzw Studium eine nullnummer?

Ein bekannter sagt immer da ich jetzt 23 bin dass ich trotz Abi aber ohne Ausbildung und Studium eine nullnummer sei. Ich hatte Depressionen und konnte deswegen bisher keine ausbildung machen. Habe auch eine abgebrochen.

...zur Frage

Wie soll ich noch eine Ausbildung bekommen?

Hallo, bin nun 25 Jahre alt habe vor paar Jahren Abi gemacht und bis letzten November gejobbt Vollzeit. Zwischendurch fing ich mal eine Ausbildung an und ein Studium ein Semester und hab es abgebrochen. Es war allerdings richtig so. Das Studium kann ich mir auch finanziell nicht leisten. So..... Nun sitze ich da, bewerbe mich und bewerbe mich für Ausbildungen industriemechaniker und Zerspanungsmechaniker und bekomme einfach nix. Was soll ich noch machen? Bekomm ich überhaupt eine noch? Ich will einfach ehrlich sein und den Ausbildungsabbruch nicht im Lebenslauf vertuschen. Natürlich gefällt das Chefs nicht, aber ich kann es nicht rückgängig machen.

Ich habe echt Angst...... Den Bach hinunter zu gehen...

...zur Frage

Mit 24 zu alt für eine neue Ausbildung?

Ich bin im Moment sehr unzufrieden mit meinem Berufsleben. Habe einen Job, der mir überhaupt keinen Spaß macht... Möchte gerne noch eine Ausbildung machen, wäre jedoch zu Beginn dann schon 24, die Ausbildung dauert 2,5 Jahre. Irgendwie habe ich in letzter Zeit das Gefühl, ich wäre schon zu alt für alles Mögliche. Hat jemand in diesem Alter noch eine Ausbildung gemacht? Findet ihr das zu alt?

...zur Frage

Fragen bezüglich Bewerbung für ein duales Studium

Ich hatte vor mich als Industriekaufmann für eine Ausbildung zu bewerben. Der Betrieb bietet jedoch auch ein duales Studium als Betriebswirt an (B.A.). Muss ich in der Bewerbung irgendwas berücksichtigen diesbezüglich? Also sollte ich z..b in der Betreffzeile schreiben " Berwerbung für eine Ausbildung zum Industriekaufmann mit dualem Studium zum 01.08.2015" ? Oder muss ich das erst im Bewerbungsgespräch dann anmerken?

Und was wäre wenn ich das Studium nicht schaffe? Werde ich dann gefeuert und meine Ausbildung wird dann abgebrochen? Oder läuft die Ausbildung als Industriekaufmann normal weiter? Hab ich überhaupt Konsequenzen gegenüber dem Betrieb (der ja die Kosten fürs Studium trägt) wenn ich es verhaue?

...zur Frage

Mit 28 mit Medizin Studium fertig, zu alt?

Frage sagt alles! Ist man zu alt wenn man erst mit 28 mit dem med. studium fertig ist? (Frau)

...zur Frage

kann man mit Abitur die Ausbildung zur Sozialassistentin machen?

kann man trotz Abi diese Ausbildung machen oder werden nur Schüler mit der Mittleren Reife einen Schulplatz bekommen? Spielt das Alter dabei eine Rolle? Darf man die Ausbildung mit 24 machen? Ich habe Angst, dass ich keinen Schulplatz bekomme für nächstes Jahr:(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?