Mit 26 schon graue haare was für gründe hat es?

7 Antworten

Wenn du nicht wirklich existentiellen Stress hast, dann ist das wahrscheinlich einfach eine Veranlagungssache. Ich habe selbst einige Freunde, bei denen ging es auch schon Anfang 20 mit den grauen Haaren los, ohne dass diese irgendwie besonderen Stress hatten oder unter Mangelernährung litten.

Das ist eben bei Dir so. An der Ernährung liegt es nicht.

Die Schwester meiner Mutter war mit 32 Jahren schon schlohweiß, meine Mutter noch nicht mal mit 62 Jahren.


Nein ich denke das liegt an den Hormonen. Ich hatte auch mal einen Arbeitskollegen, der war mit 23 Jahren schon Schnee weiß.

Wenn es farblich passt, dann lasse dir graue Strähnen rein ziehen, oder auch eine andere Farbe.

Du kannst auch mal zum Arzt gehen, vielleicht findet der ja etwas, woran es liegen könnte.

Was möchtest Du wissen?