mit 26 aussehen wie 18, peinlich?

9 Antworten

Das ist doch nicht schlimm :-) 

Wenn du 50 bist, bist du froh wenn man dich jünger schätzt als du bist! 

Mir geht es übrigens genauso. Ich sehe viel Jünger aus und dann bin ich auch noch klein dazu. Egal :D Menschen sind halt verschieden! Mir hat das noch nie etwas ausgemacht.. auch wenn ich noch mit weit über 20 den Ausweis an der Kasse vorzeigen muss wenn ich Alkohol kaufe.  XD 

Sei einfach Dankbar für das was du bist! glaube mir, das hilft einem oft weiter. Mit Dankbarkeit kannst du das ''negative'' überlisten ;) 

LG

Geht mir auch so.. Ich bin 27j u. 1,90m groß und habe neben meiner 2 Jahre alte Tochter einen Vollbart. Manchmal muss ich wegen Alkohol mein Ausweis Zeigen.

Ich sage dann immer: Es ist ganz Lieb von dir das du mich 10 Jahre jünger schäzt.

Manchmal ist die Kassiererin jünger als ich, nach ihrem satz frage ich dann. "Wie alt sind sie den?" Und wenn sie Jünger ist als ich, dann habe ich mein Spaß, wenn ich ihr sage das ich 6/7/8/9/or/10 Jahre älter bin als sie.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Und warum sollte das peinlich sein? Ich bin bald 22 und muss meinen Personalausweis zeigen, wenn ich mir mal ein Bier kaufe. Busfahrer fragen mich manchmal wie alt ich bin und wollen mir ein Kinderticket verkaufen...Manche sehen eben jünger aus. In einigen Jahren freust du dich darüber. Ich kenne einige Leute die sahen schon sehr jung älter aus als sie waren, das fände ich persönlich viel schlimmer.

empfinde es als peinlich, dass manche Teenies sogar älter aussehen

Das braucht doch niemandem peinlich sein. Warte einfach ein paar Jahrzehnte ab, dann bist Du noch attraktiv, die erwähnten Teenies möglicherweise aber schon alt.

Ging mir in deinem Alter ähnlich, manche Leute haben blöd geguckt, weil ich schon ein dreijähriges Kind hatte. Fand ich ziemlich doof. Heute bin ich 53 und den Leuten fällt alles aus dem Gesicht, wenn sie hören, dass mein Sohn 30 ist. Man schätzt mich maximal auf Mitte Vierzig. Jetzt find ichs gut:)

Was möchtest Du wissen?