Mit 21 noch nie ne Freundin gehabt sondern immer nur der Kumpel/Kollege

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hey,

(Arzthelferinnen, Krankenschwester usw).

Ich habe in meinem Leben schon sehr nette Pflegerinnen und Krankenschwestern (ich sage nur: Schwesternschülerinnen!) kennen gelernt. :)

Für mich ist es sehr wichtig, dass Mädchen so etwas wie ein Herz besitzen, und gerade Menschen in Sozialberufen besitzen so etwas, will ich mal unterstellen.

Waren für dich bisher schon Mädchen dabei, die dich mehr interessiert hätten?

Ich bin aber aus Sicht der Damenwelt immer der Nette Kumpel oder Arbeitskollege.

Wie verhältst du dich denn so bei den Mädchen?

Google und lies dich doch mal zum Thema "Friendzone" und "Alpha Mann" etwas durch,mach es und du wist Wunder sehen.

Von so 'Flirtcoaches' und selbsternannten 'Alpha Männern' halte ich persönlich nichts.

Das Selbstbewusstsein ist mit jedem Versuch der im Sand verlaufen ist nach und nach Verloren gegangen

Genau so ist es, das Selbstbewusstsein ist der Schlüssel, und nicht irgend so ein aufgesetzter Alpha Mist.

Selbstbewusstsein geht nicht einfach so verloren, und wenn doch, dann war es kein richtiges Selbstbewusstsein ;)

Wenn du selbstbewusst bist, dann bist du automatisch im Leben erfolgreicher.

Mädchen (zumindest die gescheiten) interessiert, was für eine Zukunft sie mit einem Mann haben können. Mit einer selbstbewussten Person können sie viel erreichen, bei einer anderen Person befürchten sie vielleicht, dass sich die überhaupt nicht durchsetzen kann und es nicht weit schafft.

Leider ist es zum Teil auch so, dass unreife Mädchen in deinem Alter nur 'Bad boys' wollen. Mit denen gibt es kurzen Spaß, weit bringen die es später nicht. Aber auf so Mädchen kannst du auch verzichten, für die bist du wirklich zu schade.

Du musst wissen, was du im Leben willst. Nur so kommst du voran. Was soll ein Mädchen für dich können, wie soll sie sein? Wie soll sie aussehen?

Ich habe zB viele Mädchen kennen gelernt, die außer ihrem Aussehen rein gar nichts zu bieten haben, und das ist mir zu wenig - mit so jemandem kann ich persönlich keine Beziehung führen, schon gar nicht langfristig.

Jeder Versuch, aus einer Freundschaft eine Beziehung werden zu lassen, scheiterte immer

Da kann ein Problem liegen: Aus der Freundschaft in die Beziehung, das finde ich persönlich schwierig.

Entweder es funkt bei beiden, dann könnt ihr es nicht erwarten, zusammen zu kommen.

Oder es funkt nicht, und dann ergibt sich auch nach einem Jahr Freundschaft nichts.

Mach es bitte nicht komplizierter, als es ist :)

Mein Leben ist viel zu kurz, um irgendwelchen Leuten nachzulaufen. Wie sieht es bei dir aus? :)

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
badner91 20.05.2013, 16:54

Das mit den Schwesterschülerinnen stimmt ;-) Ein Vorteil an dem Beruf. Aber sobald ich eine Anspreche, fehlen mir die Worte. Außer einem "Hi" bekomme ich nicht viel raus. Und das mit diesen "Coachinheinies" lasse ich. Die können einem Viel erzählen und kosten viel Geld. Und zum Thema "Selbstbewusstein": Stimmt Teilweise. Ein wirklich großes Selbstbewusstsein hatte ich noch nie.

0
CJ1991 20.05.2013, 17:53
@badner91

Das mit den Schwesterschülerinnen stimmt ;-) Ein Vorteil an dem Beruf. Aber sobald ich eine Anspreche, fehlen mir die Worte.

Süß, nicht wahr? :)

Ansprechen!

Frag sie, wie es ihr hier gefällt. Wie lange sie schon hier arbeitet. Wann sie ihre Ausbildung begonnen hat. Es gibt so viel, schon allein auf den Beruf bezogen. So kommt ihr ins Reden.

Und zum Thema "Selbstbewusstein": Stimmt Teilweise.

Stimmt wirklich und meiner Meinung nach komplett, nicht nur teilweise! Selbstbewusstsein ist sehr wichtig.

Liebe Grüße

0

Erst einmal: du bist 21, das heißt, dir steht die Welt noch offen. Du hast noch nichts verpasst. Ich weiß, du wünschst dir eine Freundin, weil "alle eine haben". Das ist wie bei Kindern, die oft sagen: "Ich will auch ein Handy, oder einen Laptop oder die Markenjeans, weil der Max oder der Moritz das auch hat." Ist dann der Wunsch in Erfüllung gegangen, wird mit dem neuen "Spielzeug" erst mal kräftig, voller Inbrunst und Leidenschaft gespielt. Irgendwann wird dies uninteressant, man wendet sich anderen Dingen zu, z. B. wie den Spielzeugen anderer Kinder (oder auch anderen Frauen z.B.) und das wars dann. Damit will ich nur sagen: Wer weiß, warum du noch solo bist. Alles hat seinen tiefen Sinn, den wir im Moment des "Problems" nur noch nicht verstehen. Alles was "in dir" ist, zeigt sich oder besser, spiegelt sich im Außen. Du bist - wie du selber sagst - der Kumpeltyp. Das wiederum zeigt, dass du viel für andere tust und hilfst. Sorry, ich will dir nicht auf die Füße treten, jedoch kann es sein, dass du dich nach Aufmerksamkeit, Lob und Bestätigung sehnst? Die allermeisten sehnen sich danach, weil sie in ihrer Kindheit nie genug dacon erhalten haben. Wir haben uns schon als Kinder verbogen, um Liebe von den Eltern zu bekommen. Wir haben "alles getan", was wir als Kinder tun konnten, um ein paar Brosamen an Aufmerksamkeit, Lob, Achtung und nicht zuletzt Liebe zu erhalten. Wir wurden immer ein wenig mehr "geliebt", wenn wir leise waren, ordentlich, sauber, fleißig, etwas "getan" haben nach dem Motto: "tu endlich mal was, häng nicht rum, sei fleißig, damit du mal zu "was" kommst." Und wir waren die braven und lieben Kinder unserer Eltern. Wir haben uns zusammengerissen, gemacht und getan, uns verbogen auf Teufel komm raus, nur um ihre Liebe zu bekommen. Denn intuitiv wussten wir: wir bekommen Aufmerksamkeit, Liebe etc. nur, wenn wir Bedingungen erfüllen. Später als Erwachsene gehen wir ins Leben mit dem gleichen Gedankengut, nämlich: "Ich kriege nichts umsonst, ich muss mir die Achtung und die Liebe verdienen - und dafür muss ich wiederum "was" machen." Nun wieder zu DIR: Auch du hängst in der Spirale des Machens, des Helfens, des sich Verbiegens herum. Das strahlst du aus. Und alles, was du ausstrahlst, ziehst du an. Also Leute, die dich als Kumpel ansehen, aber nicht als Mann, der einfach nur LIEBEN will. Kehr um - das heißt, beginne dich erst einmal selbst zu wertschätzen (in dem Wort steckt Schatz), sei dir selbst ein Schatz und sorge gut für dich. Nur wenn deine Batterien aufgeladen sind, bist du imstande auch anderen einmal zu helfen. Aber es soll nicht im Helfersyndrom ausarten. Denn dann bist du als "Freund und Helfer" abgestempelt und nicht als der Mann, der du sein möchtest. Kein Mensch kann dich je mehr lieben und anerkennen als du du selbst liebst und achtest. Erst wenn du das verinnerlicht hast und begriffen hast, wird sich dein Leben ändern und es kommt das richtige Mädel zu dir. Und noch eines: Bis zum Glück ist Zeit genug - und bis zum Unglück ist es noch viel zu zeitig. Schau dir mal alle anderen an, die schon mehrere Beziehungen in den Sand gesetzt haben. All das ist auch mit Schmerz einhergegangen. Du willst es wahrscheinlich nicht wahrhaben, aber der Schmerz ist dir bisher erspart geblieben. Alles ist gut so wie es ist. Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
badner91 31.03.2013, 11:39

Aha... Naja, werde versuchen es mir zu Herzen zu nehmen. Wobei das mit dem "Spielzeug" finde ich eher Abwertend.

0

ich bin 56Jahre alt glaube mir nur Lieb und Nett und Kumpel sein bringt nichts sei ein Bisserl Schlimm sonst besteht die Gefahr das du nur Ausgenützt wirst richte dich auf und zeige den Mädels die kalte Schulter und spiele ein bisserl mit ihnen ist auch ein Reitz heut zu tage ist das nicht mehr so wie in meiner Jugend zeit heute geht alles sehr schnell man kennt sich eine Stunde und dann gleich ins Bett

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
badner91 31.03.2013, 10:54

" Zeige den Mädels die kalte Schulter und spiele ein bisserl mit ihnen" Dass fällt mir sehr schwer, da ich eher Zurückhaltend und Schüchtern bin. "Man kennt sich eine Stunde und dann gleich ins Bett" Finde ich aber nicht ganz die richtige Einstellung. Ich will ja nicht nur jemand für´s Bett, sondern auch für´s Herz. Und außerdem würde ich meine Jungfräulichkeit mit jemanden Verlieren, der mich liebt und den ich liebe.

0

Frauen wollen geführt werden,wenn du immer einen auf kupel machst wird das nichts,du mußt in die offensive gehen,mache selbsbewußt eine klare ansage morgen gehen wir ins kino oder essen oder sonst was,wenn du es nicht machst,macht es ein anderer so einfach ist das,nehme dir das was du brauchst,und sei nicht immer so lieb,das mögen viele frauen nicht,sei auch mal ein rotzlöffel und mache dich intressant,und wenn du eine hast,frage nicht ob du sie küssen darfst sondern mache es einfach,denke immer dran frauen wollen geführt werden,von nichts kommt nichts ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
badner91 31.03.2013, 11:15

"mache selbsbewußt eine klare ansage morgen gehen wir ins kino oder essen oder sonst was" Auf solche Ansagen kam immer der Spruch "Lass uns doch die anderen Fragen, die wollen bestimmt auch den Film sehen" Und pähm, hatte ich wieder verloren.

0
Chegu 31.03.2013, 11:50
@badner91

es gibt ja noch andere frauen,die wo du schon kennst die kannst du vergessen die sehen dich mit anderen augen,du mußt neue ansprechen und mache ne klare ansage selbstbewußt,vergesse nicht du führst,aber natürlich immer freundlich und charmant bleiben.

0

Ich glaube der Fehler ist an sich, dass deine Erwartungen verkehrt sind. Entweder man geht mal am Wochenende wahllos Party machen ohne das Ziel sich mit jemandem anzufreunden. Oder man muss abwarten bis man halt wirklich "die" trifft, bei der man alle anderen vergisst. Jetzt einfach "allgemein" zu sagen, dass man jemanden will, ist doch sinnlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Irgendwann wird auch eine Frau kommen,die Deine Qualitäten erkennt und zu schätzen weiß und vielleicht kommt dann auch die Liebe! Erzwingen aber kann man nichts.Grüße und frohe Ostern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast mangelndes Selbstbewußtsein. Das zu beheben gibt es Kurse. Mach Dich schlau und besuche welche !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
badner91 31.03.2013, 10:41

Das Selbstbewusstsein ist mit jedem Versuch der im Sand verlaufen ist nach und nach Verloren gegangen

0
Lumpazi 31.03.2013, 12:15
@badner91

Na dann baue es wie beschrieben wieder auf !!

0

Garnicht in die Friendzone reinkommen. Du müsstest dich etwas verändern aber auch nur in die Richtung in die Frauen stehen. Google und lies dich doch mal zum Thema "Friendzone" und "Alpha Mann" etwas durch,mach es und du wist Wunder sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
badner91 31.03.2013, 10:35

Das sagt sich so leicht... Wenn mal einmal drin ist, kommt man da so leicht nicht mehr raus.

0
V0lt4ge 31.03.2013, 11:57
@badner91

Deswegen sollst du sie ja meiden,dann kassierst du auch keinen Korb so wie ich gestern Abend :/ ja die Friendzone ist eine echt miese falle..

0

Mach dich nicht verrückt, auch du wirst noch die richtige finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
badner91 31.03.2013, 10:38

Wie ich diesen Satz liebe... Den Höre ich schon seit Jahren, aber geändert hat sich noch nix :(

0

Neue leute kennen lernen. und dir keinen druck nschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
badner91 31.03.2013, 10:36

"Keinen Druck machen" Das sagt sich so leicht. Wenn man wie ich verzweifelt ist, geht das net so einfach.

0
ManuEla690 31.03.2013, 10:47
@badner91

das problem ist aber wenn du dir stress machst gehts noch länger. Viel glück.

0

Was möchtest Du wissen?