Mit 21 noch keine Freundin gehabt und noch Jungfrau ist das schlimm?

12 Antworten

Nein, das ist gar nicht so ungewöhnlich. Die meisten Jungs haben mit 17, 18 ihren ersten Sex. Viele aber erst später, oder sehr viel später. 

Zu deiner Beruhigung kann ich dir sagen, dass die Jungs, die mit 16 bis 18 total angesagt sind, mit 23+ oft nicht mehr so erfolgreich sind, weil Mädchen, je nach Alter, andere Typen bevorzugen.

Jüngere Mädchen stehen oft auf totale Loser. Gut möglich also, dass deine Zeit erst kommt, nach dem Motto: Wer zuletzt lacht...

Nein das ist überhaupt nicht schlimm. Es ist nicht vorgeschrieben wann das alles zu sein hat.
Es wäre nicht mal schlimm wenn man mit 40 noch nichts hatte.
Warum auch? Nur weil alle anderen das so machen?
Es macht Dich ja nicht weniger zu einem Menschen.

Du alleine bestimmst über Dein Leben. Und es macht einen auch nicht glücklicher den falschen zu nehmen, nur damit man es hinter sich gebracht hat. Das ist ja nicht Sinn der Sache.

Damit bist du bei Weitem nicht allein. Es sprechen aber nur wenige darüber. Warum solltest du Kompromisse eingehen, nur weil die Richtige noch nicht dabei war? Auf jeden Topf passt ein Deckel und jeder Mensch - egal mit welchen Fehlern - ist liebenswert.

Was möchtest Du wissen?