Mit 20 ausziehen! An wen kann ich mich wenden?

7 Antworten

Du kannst dich erst einmal an ein Frauenhaus wenden und sicher da erst einmal unterkommen, die Nummer findet man im Internet. Danach wird man dir sicher sagen können welche Unterstützungen dir zustehen, damit du während deiner Ausbildung eine Wohnung bezahlt kriegst (Entweder Bafög oder Arbeitslosengeld).

Und da wird wieder freizügig Geld der Steuerzahler verschleudert für Probleme, die eigentlich nicht die Probleme dieser Gesellschaft sind, sondern importierte.

0
@homme

Behalt dein Stammtischgebrabbel bitte für dich. Wir leben in einer Sozialen Gesellschaft, und wer Hilfe benötigt soll sie auch bekommen, egal woher man kommt! Glaubst du etwa es gibt keine Deutschen Mädchen, die sich in einer ähnlichen Sitation befinden?

0

Das Problem ist das deine Eltern normal für deinen Unterhalt verantwortlich sind aber da du scheinbar verheiratet bist ist dein Mann oder Ex mann da auch verantwortlich , Denke nicht das das Amt etwas dazu tun wird. Ist schon eine blöde Situation in der du steckst.

es ist eine religiöse heirat, die nicht vom staat anerkannt ist. aber für moslems sehr wichtig..

0

und da meine eltern keinen unterhalt für mich zahlen können, weiß ich gar nicht wer mir dann helfen kann :(

0
@cchanel

tja können und müssen ist ein Unterschied rein Gesetzlich müssen sie aber ich verstehe unter diesen umständen würde ich auch nicht mehr zuhause bleiben wollen

0

Entweder sind deine Eltern für dich finanziell verantwortlich, oder dein "Seither-Ehemann". Normalerweise gilt deine "islamische Heirat" vor dem Gesetzgeber zwar nicht, aber bei der Toleranz gegenüber muslimischen Bräuchen könnte das Amt jetzt doch deinen Ex als für dich zuständig erklären.

Du bist in einer schlechten Position und kannst nur versuchen bei deiner Gemeindeverwaltung - evtl. beim Sozialamt dir weiteren Rat zu holen.

Im schlechtesten Fall kannst du nicht studieren, sondern musst dir eine Arbeit suchen um Geld zu verdienen und dich selbständig niederzulassen.

Was möchtest Du wissen?