Mit 2. Ohrlöchern Probleme bei bewerbung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich persönlich finde das auch überhaupt nicht schlimm.... Und wenn irgendwann später mal die Bewerbungen wirklich anstehen, dann kann man die zweiten Ohrringe zur Not ja immer noch tagsüber rausnehmen - das ist ja nicht wie ein Tattoo quer über der Stirn, das man nicht mal eben ablegen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das interessiert später keinen mehr! Tattoos und Piercings gehören einfach zu unserem leben dazu! Bist du offen und freundlich dann bekommst du jeden job!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wäre auch zurückhaltender. Mehr Löcher sind schnell geschossen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab selbst auf jedem ohr 2 Ohrlöcher und hab ein praktikum bei einer Rentenversicherung gemacht und da wurde nichts gesagt und ich trage auch nur kleine stecker im moment perlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?