mit 19 erneut mit dem Fußball anfangen?

6 Antworten

Natürlich geht das, wenn du einen Verein in der zu dir passenden Liga findest. Zumindest gehörst du nicht zu denjenigen, die "noch Profi werden wollen".

Amateurfußball spielt man in erster Linie, weil es Spaß macht, und wenn das bei dir der Fall ist, zögere nicht. Vereine sind in der Regel dankbar für Neulinge oder Wiedereinsteiger. Lass aber abklären, ob es deinen Spielerpass noch gibt.

Ja du kannst natürlich. Nur wird es schwierig noch einen TOP-VEREIN zu finden. Dein Ziel sollte daher erstmal Regionalliga oder so sein und dann kannst du ja immer noch weiter sehen. Häng' dich rein ;) Du schaffst das

LG

Danke für deine Antwort einem Top-Verein beizutreten ist nicht mein Grundgedanke einfach nur mit der Mannschaft im verein Partien zu bestreiten Trainieren usw :)

0

Regionalliga rofl. Eher Kreisliga. 

0

Mit viel Training und Talent kannst du das locker schaffen.

Was möchtest Du wissen?