Mit 19 eine Eigende Wohnung

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey also wir hatten genau das selbe Problem mit mein Bruder.Zuhause waren die Verhältnisse zwischen mein Bruder und meiner Mutter voll im Eimer,da ging gar nichts mehr. ich hab ihn auch bei mir auf genommen ... Also 1. Das Amt muss deiner Freundin eine Wohnung genehmigen 2. Müsst ihr aber beweisen das die Verhältnisse voll im Eimer sind und es nicht anders geht als eine eigene Wohnung zu nehmen

Geht zusammen zum Amt und erklärt die situation sagt auch das es sehr dringend ist das sie so schnell wie möglich eine Wohnung brauch da sie nicht weiß wo sie hin soll. Sagt bloss nicht das sie bei dir unter gekommen ist weil sonst lassen die sich voll Zeit ...!!! Wenn die sagen sollten das deine Freundin nochmal mit ihrer Mutter reden soll sagt ihr das sie auf stur stellt also die Mutter und das sie keinen Kontakt mehr haben ... Und bei ihrem Vater kann sie auch nicht leben weil das Verhältniss auch net so dolle ist und er sie auch nicht aufnehmen kann wegen der Wohnungsgröße und dem Vermieter ....

Das dauert dann Ca 4-6 Wochen bis die das alles bearbeitet haben ... So war es bei meinem Bruder

Drück euch die Daumen und Wünsche euch viel Glück

LG

lol2002 16.03.2012, 02:54

Danke für deinen Tipp,

Werden Am Montag Direkt bei den Antanzen ^^

Wo ich damals kurz Arbeitslos war, wollten die mir auch nicht meinen Probetag genemigen. Weil es zu Kurzfristig sei, Den Typen habe ich Verbal zusammen gefaltet und mich bei einen anderen Sachbearbeiter Gemeldet und zack 1 Tag später hatte ich die erlaubnis. Und Jetzt bin ich seit längeren in der Firma Beschäftigt ^^

Also sollte es Montag auch klappen.

Danke Nochmals

Schlaft gut

0
skyla1989 11.09.2012, 12:27
@lol2002

Hallo wollte mal nachfragen was jetzt aus der sache geworden ist ?

0

Sie muss Geld vom Amt bekommen, Hartz IV und das muss sie bei der U25 Stelle beantragen. Kindergeld muss sie auch noch kriegen wenn sie noch keine Ausbildung abgeschlossen hat. Das Amt kann ihr nur die Gelder streichen wenn sie sich weigert zu den Maßnahmen zu gehen (z.B. 1€ Jobs oder Schule etc., irgendwas muss sie machen damit sie nicht auf der Straße rumlungert) und keine Bewerbungen schreibt bzw. nicht dort vorlegt.

lol2002 16.03.2012, 02:27

Bewerbungen Schreibt Sie, das weiß ich, weil Sie die bei mir Ausdruckt, da sie kein Drucker hat.

Ich fahre sogar mit ihr zu Firmen hin, damit sie die dort Persönlich abgibt.

0
FantaMaeuschen 16.03.2012, 02:32
@lol2002

Dann erzählt das Montag beim Amt.

Dort könnt ihr dann auch fragen wie hoch die Kaltmiete für eine Person sein darf, damit das Amt die Miete übernimmt. Dann kann sie sich, meines Wissens, eine Wohnung suchen.

0

Wenn sie eine Ausbildungsställe hat kann sie immer eine Wohnung bekommen. Ganz egal ob es eine schulische Ausbildung ist oder eine im Betrieb!

Allerdings muss sie dafür das Geld haben. Wenn es keine Unterstützung von den Eltern gibt sollte sie sich mal pber Auszubildenen Bafög schlau machen. Man kann dort auch Wohngeld beantragen etc.

btw. Keine Kann ihr vorschreiben wo sie zu wohnen hat. Sie muss es allerdings dann auch finanzieren können!

Viele junge Leute haben ähnliche Probleme, und in den meisten anderen Ländern gilt: Wer eine eigene Wohnung möchte, muss sich einen Job suchen, um diese zu bezahlen.

In Deutschland stellen sich viele die Frage: "Was kann ich vom Amt bekommen?" anstatt "Was kann ich selbst tun?"

lol2002 16.03.2012, 02:30

Ja ohne festen Wohnsitz keine Arbeit

Sie hat ja schon einen 400 euro Job annehmen können (beoi mir um die ecke) Aber nein, die haben gesagt, das sie es mit dem Festen wohnsitz klären soll... Darum war sie beim Amt. Puste kuchen die haben gesagt, das sie was Festes Suchen soll, aber so einfach ist es nicht ohne festen wohnsitz

0
oOMichaelOo 16.03.2012, 02:32
@lol2002

Dann hör Dir "Dieser Weg - Xavier Naidoo" an, denk über den Tag nach und geh schlafen. Morgen ist ein neuer Tag und es gibt sicherlich mehr als 2000 Läden in deiner Stadt, viel Spass beim rumfragen.

0
lol2002 16.03.2012, 02:38
@oOMichaelOo

Nicht ich, sondern eine Freundin.

Außerdem wahren wir bei mehreren Läden, nur von den hätte sie nen Job bekommen!

Es kann nicht angehen, das sie hinterher unter einer Brücke schlafen muss, nur weil sie unter 25 ist!

Meine Exfreundin hat mit 24 eine eigende Bude bekommen, obwohl sie Hartz 4 erhalten hat und ihre Eltern mit ihr Guten Kontakt hatten. Muss man hier in Deutschland Dauer Arbeitslos ( Mehr als 5 Jahre) sein um unterstützung zu bekommen?

0
Hank1990 16.03.2012, 03:02
@lol2002

Das hat mit dem alter nicht das geringste zu tun!

0
skyla1989 16.03.2012, 02:50

Hauptsache Mund auf machen und nur dummes zeug labbern. Dieses Mädchen hat sich diese Situation bestimmt nicht ausgesucht.!! Und so schnell ein Job finden ist auch nicht leicht und wenn sie ein hat ist ihr kurzfristig damit auch nicht geholfen.überleg einfach mal was du sagst ... Klar gibt es viele die nur faul rum hängen und sich um nichts kümmern aber trotzdem fordern... Aber lass dein ärger darüber nicht an falschen aus ... !!!

0

Was möchtest Du wissen?