Mit 19 ausziehen, aber wie bezahlt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wer ausziehen möchte, der muss es auch selber finanzieren.

Warum soll der Staat allen Schülern eine Wohnung bezahlen.?

Bis zum Ende deiner Erstausbildung sind deine Eltern unterhaltspflichtig. Wenn sie mit dem Auszug einverstanden sind, dann müssen sie dir die Wohnung auch bezahlen.

Du kannst dein Kindergeld bekommen. Das sind über 200€

Den Rest müssen dein Eltern bezahlen.

Naja das ist Situatuonabhängig. Bist du noch in der Ausbildung o.ä.? Wo wohnst du, denn die Mieten sind ja Ortsabhängig.

Wenn du eine duale Ausbildung machst, kannst du BAB beantragen. Bei einer rein schulischen Ausbildung Lafög und im Studium natürlich Bafög.

Je nachdem wo du hinziehen willst, ist es schon möglich von 450€ plus knapp 200€ und evtl etwas Zuschuss von deiner Eltern schon möglich.

Was möchtest Du wissen?