Mit 18 zuhause ausziehen Bescheid vom jugendamt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du bist volljährig, also ja. Und wenn es nur darum geht, die Informationen einzuholen, was du denn machen musst, damit alles in die Wege geleitet wird, kannst du sowieso alleine zu jedem beliebigen Amt gehen und dich da beraten lassen.

Mich wundert es, dass du da zum Jugendamt sollst, da du ja volljährig bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uschishz
03.11.2015, 19:08

Ja weil ich da Unterstützung bekomme und ich ja im normalFall bis 25 zuhause wohnen soll 

0

Was möchtest Du wissen?