Mit 18 wegziehen

9 Antworten

Nein, du kannst dein Leben Selbst gestalten. DEine Eltern dürfen es nicht verbieten.

Solltest du allerdings Unterhaltsforderungen an deine Eltern stellen können sie diese zurückweisen wenn sie bereit sind Unterkunft, Verpflegung etc. bereitzustellen.

Mit 18 kannst du alles selbst entscheiden. Die Frage ist nur, wovon man das dann finanziert. Die wenigsten 18jährigen sind finanziell schon unabhängig.

Jetzt warte ersteinmal ab bis du 18 bist und sehe dann weiter. Dann bist du 18 und deine eltern können und werden es dir nicht verbieten wegzuziehen. Was ich verstehen kann wenn dich deine Eltern nicht weglassen wollen, wenn du ins Nachbarhaus Ziehst, aber sonst...

Was möchtest Du wissen?