Mit 18 Schuhgröße 35?

4 Antworten

Das wird normal vereerbt. Frag mal in deiner Familie rum, ob jemand ähnlich kleine Füße hat. Ansonsten ist das nicht schlimm oder krank. Solange dir nichts weh tut, ist alles gut (außerdem kannst du dir die Schuhe günstiger in der Kinderabteilung ergattern. Ist doch auch cool, nicht?)

Ja in meiner Familien haben alle Frauen Größe 40 aber meine Großmutter aus Brasilien hatte 33 vielleicht kommt das daher? Naja mich nervt das das leute dauernd ihre dummen Kommentare abgeben dazu

0
@CassandraD

Ist auch Scheiße. Aber denk mal andersrum. Niemand sonst hat kleine Füße. Trage es wie eine Rüstung, dann kann dich niemand damit verletzen.

0

Manche Leute haben eben kleine Füße... nicht zu viel hineininterpretieren, das bedeutet noch lange nicht, dass man krank ist.

Mich nervt das weil Leute das dauernd erwähnen, und ich finde selber das past gar nicht zu meinem Körper

0

Habe das gleiche Problem. Bin 14 und 1,65m groß. Habe Schuhgröße 33,5-34. Wie groß bist du

1,62

0

Kann auch gut sein, dass die so bleiben. Gibt halt Leute mit kleinen und Leute mit großen Füßen.

Also wachsen die gar nicht mehr ? :/

0
@CassandraD

Das kann ich dir nicht versichern, aber ich denke nicht das die mit 18 noch viel wachsen werden. Vielleicht grade noch auf Größe 36... Ich finde das aber nicht schlimm. Ist doch egal wie klein oder groß, Hauptsache gesund und du kannst laufen.

0

Was möchtest Du wissen?