Mit 18 schon graue Haare?

6 Antworten

Kann passieren, dass sich die ersten grauen Haare in dem Alter schon zeigen. Manche Jungs bekommen schon Geheimratsecken oder Haarausfall. Das dürfte bei den meisten genetisch bedingt sein. Wie sahen denn die Haare seines Vaters bzw. seiner Großväter in dem Alter aus? Sollte er sich mal schlau machen, der Paul.

Und wenn er keine Antworten in der Familie bekommt, kann er ja mal einen Arzt fragen. Vielleicht steckt was körperliches dahinter.

Hallo,

ja, klar, man kann sie färben oder abrasieren, dann würde man das graue erstmal nicht sehen. Eine bessere Lösung wäre allerdings, dass er mehr Vitamine/Mineralstoffe zu sich nimmt. Das kann viele Gründe in sich Tragen, manche bekommen mit nicht mal 25 eine Platte, haben viel Haarausfall/dünnes Haar, generell viel Mangel an Mineralien, sowas kann einfach ein bisschen mit vererbt werden.

LG

Meine Freundin hatte ihre ersten grauen Haare auch schon in der Schulzeit..genau wie ihre Mutter.Graue Haare kann man färben. Von einer Kollegin der Sohn hatte schon mit 18 nur noch so wenig Haare auf dem Kopf,dass viele dachten,er wäre ihr Lebenspartner.Also sag ich mal:lieber graue als keine Haare;)

jetzt im Sommer kann es immer vorkommen, daß einzelne Haare 'verbleichen' ... ist denn bekannt, ob in seiner Familie die Angehörigen dazu neigen, sehr früh graue Haare zu bekommen?

Er meinte gerade das sein Vater schon graue Haare hat

0

Kann passieren. Kann genauso passieren, dass man in dem Alter schon eine Glatze bekommt.

Was möchtest Du wissen?