Mit 18 noch Jungfrau und unglücklicher Single, finde aber keinen. Was tun? Muss ich verzweifeln?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Gerade diese fürchterliche Angst alleine zu bleiben schafft bei dir ein eher trauriges Gesicht. Sei doch zufriedener mit dir denn wer lässt sich schon mit Frauen ein die so niedergeschlagen Blicken. Bewundere deinen Körper in allen Details und freu dich das er so schön ist. Mit dieser Gewissheit gehste unter die Leute und es wird nicht mehr lange dauern bis du deinen Prinzgemahl findest bzw er dich. Ein zufriedenes Lächeln erobert die Herzen der Männer. Lg Newi

Mach dich nicht verrückt. Es gibt keine Norm die besagt bis zu welchem Alter man das erste Mal Sex und einen festen Freund gehabt haben muss. Es gibt welche bei denen geht es sehr früh los, bei anderen sehr spät und der Rest liegt dazwischen. Das heißt nicht, das du nie Sex oder eine feste Beziehung haben wirst. Du hast halt den richtigen noch nicht gefunden. Du solltest jetzt nicht krampfhaft nach einen Freund oder einen Sexpartner suchen. Verschwende dich nicht an irgendwelche Typen, nur damit du mitreden kannst. Ich kann verstehen, das du auch Sehnsüchte hast. Aber die Zeit dafür wird kommen. Habe noch etwas Geduld. Du wirst jemanden finden der dich liebt. Wünsche dir alles Gute!

ich hatte meinen freund (hab ihn immer noch) erst mit 20 kennengelernt, das kommt von alleine,da brauchst du keine angst haben. wenns nicht prickelt dann ist es eben so. bin 22 und hatte bis jetzt einen freund mit dem ich auch länger zusammen bleibe, findich besser als 3 monate mit 4 in den jahren zu haben.

hey, erstmal liebe Grüße :) Mach dir keine Sorgen, du wirts auf keinen Fall alleine bleiben, du wirst bestimmt jemanden finden und wenn es von alleine nicht wirklich klappt kannst du ja etwas nachhelfen, du kannst dich doch mal bei einer Dating-Seite anmelden, da sind bestimmt viele denen es genauso wie dir geht. Und mal zum Thema Sex, du bist ja noch ziemlich Jung es ist kein Muss shon Sex gehabt zu haben und erzwingen solltest du es auch nicht. Ich bin mir sicher das du schon bald nen Freund findest und sich alles von selber klärt^^ Hier nochmal ne Dating-Seite, du kannst dich ja mal anmelden und vlt ist jemand dabei der dir gefällt :D http://www.bildkontakte.de/ (Pass nur ein wenig auf, bei solchen Seiten gibt es auch komsiche Gestalten..)

"Die Liebe kommt dann wenn du sie nicht erwartest", du solltest weniger darüber nachdenken (auch wenn es schwer ist) , dann würde es dir auch besser geben, sonst lenk dich mit Freundinnen ab.

Und bezüglich Sex, glaube nicht jeden der sagt er hätte Sex gehabt, manche wollen damit nur angeben und in Wahrheit hatten sie noch nie Sex

Andere denken auch sie bleiben ein lebenlang einsam, aber das muss nicht passieren, denk lieber positiv, denn dann ist deine Ausstrahlung auch besser und dann hast du vll eine Beziehung schneller als du denkst.

Ich bin auch 18 und momentan Single. Da ich schonmal ne feste Freundin hatte weiß ich ja wie sich eine Beziehung anfühlt und irgendwann vermisst man diese Körperliche Nähe und vertrautheit, aber positiv denken ist dann trotzdem das beste...

mfg Colo

Du bist also kein Flitt-chen und verzweifelst deswegen? Die Männerwelt schätzt Dich auch nicht so ein und das ist schlimm?

Behalte Deine Ansprüche. All jene Menschen welche sich mehr wert sind als irgendwelcher Demagogik zu folgen werden eh nicht gezählt wenn Massenmedien sich lautstark mit dem Thema beschäftigen. Hier und da sind allenfalls vereinzelt anständig recherchierte Beiträge von Journalisten zum Thema zu finden. Sex sells wie es so schön heißt. Also wird viel Wind drum gemacht. Ebenso wie um Menschen die angeblich schlechter dastehen oder nachweislich. Katastrophen.

Der Wunsch, nicht alleine zu sein, so oft als möglich mit einer vertrauten Person zusammen zu sein ist für alle Menschen natürlich.

Nun lese ich aus Deiner Frage noch einen anderen Sinn. Dafür interessiert sich die Wissenschaft nicht ernsthaft. Wir Frauen sollen die Beine breit machen ohne dass Mann zur Verantwortung gezogen wird. - Ich fürche, ich zitiere hier die eine oder angesehene Wissenschaftlerin. - Erst seit wenigen Jahren hat die Wissenschaft entdeckt dass es zwei Geschlechter gibt - außer beim Thema Verhütung wird ausgeklammert dass dieses in welbliche Verantwortung definiert wurde und wird.

Gehe sorgfältig mit Dir um. Die Zärtlichkeit, das Verständnis, die Rücksicht, Vorsicht, die Achtung, den Respekt welche ein Mensch sich selbst gegenüber leben kann hat immer eine andere Qualität als jene von außen. Schaue doch mal ob Du da aufmerksam Dir selbst gegenüber bist.

Nein. Ist nicht schlimm. Auch wenn es manche schon mit 14 od. 15 machen ist das nch schlimm, steht nirgend geschrieben dass das nicht sein soll. Irgendwann kommt die Liebe und dann ..... Aber Sex und Liebe gehren zusammen. Also schenek dies den den Du leibst und nicht irgend eine, nur damit es geschehen. Also kein Peoblem, Du sagst ja Du bist als singel gluecklich. Und irgendwann kommt die Liebe unverhoft...

Hey du :)

Alle hatten schon Sex.

Wer sind denn 'alle'? Und ich wäre mir an deiner Stelle mal lieber nicht so sicher, dass es alle schon hatten. Viele behaupten einfach, es gehabt zu haben, nur um vor den anderen nicht 'blöd' dazustehen.

Wie kann ich einen richtigen Freund finden?

Versuch es doch mal bei einer Datingseite, zB lovoo :)

Was auch klappt: Schreib Jungs, die du magst, doch einfach mal auf Facebook an! (Zumindest habe ich das mal erlebt und bei mir hat das geklappt ;) )

Jungs haben auch Angst vor Ablehnung. Vielleicht bist du sehr hübsch, sieht wirklich süß aus und alle glauben dass du schon längst vergeben bist. Kann ja auch sein.

Beschreib dich doch mal näher, wie siehst du denn aus und was für ein Mensch bist du deiner Meinung nach denn so? :)

Du kannst auch so mal Jungs ansprechen. Ist für die Jungs auch nicht einfacher, auch wenn das vielleicht so manche glauben wollen.

Jedenfalls: Besser ist es, wenn du selber aktiv bist. Diese oft gehörte Traumvorstellung von wegen 'ein Prinz kommt daher und spricht mich an (usw)' ist nicht sehr realistisch.

mir fehlt irgendwie die körperliche nähe und ich würde auch gerne Erfahrungen mit Jungs machen.

Hast du Freunde? Oder ein tolles Hobby?

Sex ist nicht alles.

Es gibt nebenbei auch viele Beziehungen, gerade auch bei Leuten in deinem Alter, die total oberflächlich sind und wo nicht viel dahinter steht.

So glücklich sind die dann gar nicht, auch wenn es für dich nach außen so scheinen mag. Allerdings wirst du derzeit ohnehin nur das sehen, was du sehen willst und erwartest :)

Liebe Grüße

wer braucht schon männer xD

ne im ernst, du musst natürlich NICHT verzweifeln. man braucht keinen partner, um glücklich zu sein ;) im gegenteil, wenn ich höre was meine freundinnen für freunde haben, bin ich eigentlich ganz froh, keinen zu haben xD

und btw ich bin auch 18, selbe situation wie bei dir, aber ich mach mir da keine großartigen gedanken :) wenn jemand kommt, wos passt, schön, aber wenn nicht, kann ich ruhig noch ne weile warten.. ;) mach dir keinen stress!

Du kannst Liebe nicht erzwingen, lass dir Zeit, wenn du den richtigen triffst wirst du es schon merken. Zum Thema alle hatten es schon: das durchschnittsalter liegt bei 17, es gibt also noch ne menge andere, die noch warten.

Auf jeden Pott ,passt ein Deckel,auch Du wirst einen Prinzen finden,schau mal ,was Du so in Vereinen machen kannst,da laufen tolle Typen rum,die Dich dann auch ansprechen werden,ein bisschen laecheln,kann da schon viel helfen. Wuensche Dir viel Glueck.der Schuwi

Was möchtest Du wissen?