Mit 18 Motorrad auf raten kaufen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Rechtlich gesehen, bist Du mit 18 voll geschäftsfähig und darfst daher natürlich auch Kreditverträge abschließen. Wichtig ist natürlich dabei, dass Du ausreichend Einkommen oder ggf. Sicherheiten (z. B. Lebensversicherung) bieten kannst. Das ist bei Auzubildenden natürlich nur selten der Fall. Für die Bank ist es dabei schon wichtig, dass die Tilgung der Raten auch nach der Ausbildung gewährleistet ist. Wie sicher ist es denn, dass Du nach der Ausbildung nicht arbeitslos wirst? Oder wäre der Kredit während der Ausbildung noch komplett abgezahlt und Dein Verdienst liegt oberhalb der Pfändungsfreigrenze?

Ich halte es eher für unwahrscheinlich, dass ein Kreditvetrag während einer Ausbildung bewilligt wird aber unmöglich ist es nicht.

Was möchtest Du wissen?