Mit 18 eine 14 Jährige Freundin. Ist das Okay?

11 Antworten

Hallo,

Beziehungen unterliegen keinerlei rechtlichen Regelungen, sie sind daher immer erlaubt. Lediglich sexuelle Handlunge können verboten sein. Der wichtigste Paragraph hierbei ist der §182 StGB. Nach diesen würdest du dich strafbar machen, wenn du

  • sie entgeltich belohnst und/oder
  • eine Zwangslage von ihr ausnutzt.

Weitere Paragraphen, die von Bedeutung sein könnten (es aber wahrscheinlich nicht sind), findest du unter https://www.gesetze-im-internet.de/stgb/BJNR001270871.html#BJNR001270871BJNG005002307 .

Das wäre der rechtliche Aspekt. Ob man das nun moralisch gesehen OK findet, bleibt jedem selbst überlassen. Die einen finden den Altersunterschied (in diesem Alter) zu groß, die anderen sehen überhaupt kein Problem darin. Ich gehöre zu Letzteren, sofern ihr euch gut versteht und geistig etwa auf der selben Höhe sei, was ja der Fall zu sein scheint.

Mein Freund und ich sind 23 und 18 Jahre alt und seit mehreren Jahren zusammen. Als ich 14 war, war dementsprechend 19. Für uns war der Altersunterschied nie ein Problem, er schränkte uns auch im Alltag nicht wirklich ein.

Letztendlich bleibt die Entscheidung euch überlassen. Tut das, was ihr für richtig haltet.

Liebe Grüße und viel Erfolg

Erlaubt ist es, denn sie ist 14 und somit sexuell mündig.

Du machst dich - da du schon 18 bist - nur dann strafbar wenn du ihre Unerfahrenheit ausnutzt/sie zum Sex zwingst.

Soweit das eine. Das andere ist, das 4 Jahre in dem Alter doch noch viel ausmachen. Auch dann wenn du sie auf Grund des aussehens und der Verhaltens älter geschätzt hast. Darauf legen es die Mädels ja auch mit an.

Bedenke auch: Du darfst so viel, was sie nicht darf: Kino, ausgehen, etc. So entweder du verzichtest ihr zu Liebe auch oder du stellst dich auf Szenen ein: Was machst du dort? WEr war die blonde? Hast du getanzt? Mit wem warst du im Kino waren da auch Mädels dabei.......

Du machst dich - da du schon 18 bist - nur dann strafbar wenn du ihre Unerfahrenheit ausnutzt

Nein, die Fähigkeit zur sexuellen Selbstbestimmung würde nur eine Rolle spielen, wäre er 21 Jahre oder älter.

2

In Deutschland gilt, dass ein Jugendlicher ab 14 sexuell mündig ist und mit jedem Sex haben darf, der ebenfalls mindestens 14 ist. Daher ist eine Beziehung (und natürlich Sex) mit einem 18-jährigen absolut legal und selbst ein 80-jähriger wäre erst einmal nicht verboten!

In Österreich und der Schweiz gilt meines Wissens die Regel, dass unter 16 der Ältere maximal 3 Jahre älter sein darf - da wäre es ggf. anders zu betrachten.

Der Altersunterschied verwächst sich irgendwann und bei 20/24 wundert sich kein Mensch mehr.

Lasst Euch also nicht mit Zahlenspiele die Beziehung vermiesen, sondern schaut, was passiert. Sorgt ggf. für eine zuverlässige Verhütung und überstürzt nichts... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

bitte informiere dich bevor du Blödsinn schreibst. Geschlechtsverkehr ist erst erlaubt wenn beide volljährig sind. vorher ist das verboten und der ältere macht sich strafbar

0
@ioannis1

Nein, das stimmt definitiv nicht. Du erzählst hier Blödsinn. Bitte informiere Du Dich. Oder belege Deine Behauptungen durch eine Quelle!

5
@ioannis1

Na, da hätte ich jetzt aber gerne mal den Paragraphen dafür gesehen. Ich glaube eher, DU solltest dich mal ein wenig informieren, bevor du hier solchen Blödsinn von dir gibst!

0

Lange nichts mehr von Dir gelesen - Seid nett aufeinander, daran erinnert man sich!

2
@Retrohure

Naja je nach Reife und Zurechnungsfähigkeit der 14 jährige könnte das schon noch relevant werden. Ist halt rechtliche eisiges Terrain, auch wenn zumeist im Sinne der Betroffenen geurteilt wird. 

0
@Chogath

Da "könnte nix relevant werden" - denn wenn sie nicht freiwillig mitmacht, er eine Zwangslage ausnutzt oder ein Abhängigkeitsverhältnis besteht, dann wäre das ohnehin strafbar.

Vielleicht tut sich eine mitten im Hormonrausch der Pubertät befindliche Jugendliche leichter damit - z.B. nachdem er die Beziehung beendet hat - zu behaupten er hätte sie zu irgendetwas gezwungen, aber mit dieser "Gefahr" leben wir Männer leider unser Leben lang... .

Das Ausnutzen der "fehlenden Reife zur sexuellen Selbstbestimmung" kann jedenfalls nur über-21-jährigen zur Last gelegt werden. Sollte es bei der 14-jährigen also einen Reifeverzug geben, dann kann dem 18-jährigen trotzdem nix passieren!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

0

Mein Freund macht sich Sorgen wegem Altersunterschied. Wie kann ich ihm helfen?

Mein Freund macht sich Sorgen weil wir 2,5 Jahre aus einander sind ich bin 14 und er ist nächsten 17. Wie kann ich ihm helfen, das er sich keine Sorgen mehr macht?

...zur Frage

Wann sollte mann sie nach einem Date fragen?

Ich habe Freitag Abend auf einer Party ein Mädchen kennengelernt .Wir haben uns super gut verstanden . Haben sogar unsere Nummern ausgetauscht . Schreibe jetzt 2 Tage viel mit einander .

So was meint ihr wie lange sollte mann warte bis man sie nach einem Date fragt?

...zur Frage

Altersunterschied in einer Beziehung mit einem mädchen?

Ich (17) treff mich jetzt zum 4 mal mit einem mädchen das erst 14 ist. Wir haben uns auf einer Party kennengelernt und haben uns gut verstanden. Ich weiß nicht so recht ob es gut wäre wenn wir zusammen kommen wegen dem altersunterschied. Wie seht ihr das? Als wir empfinden schon was füreinander.

...zur Frage

Zu großer Altersunterschied in der Beziehung (17 und 14)?

Ich bin 17 Jahre alt und mein Freund erst 14. Wie sieht es rechtlich aus, wenn ich 18 bin? Darf ich dann noch mit ihm Sex haben?

Und ist der Altersunterschied zwischen uns eurer Meinung nach zu groß?

...zur Frage

habe keine ziele!

hi ich bin erst 14 aber trotzdem find ich das leben nicht toll. also ich habe keine ziele ich mein sowie reich sein und beliebt sei oder so also ich lehn mich zurück und warte einfach ab ob was passiert. ich denke mir immer verschieden ziele zb voll gut sein in der schule aber ich will dann doch nicht gut sein und so also ich fühle mich voll nichtsnutzig kann mir jemand eine lösung sagen ?? geht es euch auch so?? wird sich das ändern ?? also kurz gesagt will ich nichts vom leben !

...zur Frage

Mit einem jüngeren Mädchen eine Beziehung führen?

Ich (14) habe letzte Woche ein total nettes Mädchen auf einer Party kennengelernt. Wir haben erst ein bisschen geredet und dann Nummern ausgetauscht. Nun schreiben wir häufig mit einander. Da sie erst 12 Jahre alt ist, ist sie irgendwie noch ein bisschen "kindisch". Aber irgendwie habe ich mich jetzt trotzdem verliebt. Da ich halt schon 14 bin, wäre es für mich normal in einer Beziehung sich zu küssen, aber wenn sie jetzt die Beziehung nicht "ernst" nimmt, da sie noch nicht reif ist, würde das meine Gefühle sehr verletzten! Was soll ich tun? Danke schnonmal im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?