Mit 18 bei den Eltern ausziehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bis zur Ende deiner ersten Ausbildung sind deine Eltern finanziell für dich vernatwortlich.

Anschließend musst du selbst für dein Leben aufkommen. Also erst Job suchen und dann ausziehen.

Staatliche Unterstützungt steht dir keine zu da du ja auch noch nichts einbezahlt hast.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer sollte dir denn die Wohnung bezahlen?

Wer eine Wohnung mietet, muss sie auch bezahlen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von malickciv
21.06.2016, 19:24

Ja das ich die Wohnung selber bezahle ist schon klar, aber die Frage ist von welchem Geld. Denn als Schüler bekommt man ja bekanntlich Bafög und mir steht mein Kindergeld auch zu, nur kenne ich mich nicht gut genug aus um sagen zu können wie viel Bafög ich bekomme. Und was ist mit der Waisenrente ? Alles offene Fragen also würde ich an deiner Stelle nicht so voreilig handeln!

0

Du musst die Wohnung zahlen, oder deine Eltern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?