Mit 18 ausziehen, aber wie?!

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

als erstes ist das wichtigste.wie bezahle ich meine miete und meine laufenden kosten. klärung.wie viel geld steht mir zur verfügung ? woher bekomme ich das geld ? gehalt, lohn steht mir noch kindergeld zu?kann ich unterstützung von den behörden erwarten (bab.wohngeld.jugendamt usw.)unterstützen mich meine eltern?erst wenn das geklärt ist ist der nächste schritt dran. was benötige ich für eine wohnung ?reicht mir ein wg zimmer,möchte ich mit meinem partner o.partnerin zusammenziehen ? habe ich ein haustier ? usw. wo möchte ich wohnen? steht mir ein auto zur verfügung? .in der nächsten stadt (mehr miete aber bessere arbeitsmöglichkeiten,kürzere arbeitswege) oder auf dem land(weniger miete dafür wahrscheinlich einen längeren arbeitsweg)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Job suchen, Geld verdienen, Wohnung suchen diese mieten und ausziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?