Mit 18 anfangen Klavier zu spielen?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Du bist ganz bestimmt noch nicht zu alt. Ich wollte auch schon immer Klavier spielen, es hat sich aber nie ergeben. Meine Tochter hat vor einem Jahr angefangen Klavier zu spielen, und ich lerne es mit ihr (ich werde im August 40). Es klappt total gut. Vorausgesetzt Du hast wirklich Lust und übst täglich, kannst Du natürlich noch Klavier spielen lernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meine mutter(mittlerweile 49) wollte vor 4 jahren auch anfangen weil ich aj auch schon 8 jahre spiele...am anfang ist es scher aber wenn du notenlesen akannst und deine finger sich irgenswann"entfaltet" haben lernst du die stuecke inerhalb von 3 wochen..aber d musst dranbleien..das heisst jeden tag eine halbe stunde ueben;;;

lg kartoffelsalat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde du solst Klavier spielen! Eine Lehrerin hast du ja und Noten lesen kannst du ja noch. Ich finde zum Klavier spielen ist man nie zu alt! Mein Vater ist 50Jahre alt und hat Klavier gespielt..!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was haben alle mit dem A L T E R ??? kann man in diesem alter dies? kann man in diesem alter jenes?

du kannst mit 99 anfangen zu tanzen wenn du bock hast und deine künstliche hüfte noch schwung hat, geschweige denn klavier spielen, sofern gicht bei dir noch nicht ausgeprägt ist...

verdammt leute... nicht F R A G E N ---- M A C H E N!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde sagen für sowas ist man nie zu alt.. schon gar nicht mir erst 18 jahren ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :)

Man ist nie zu alt! Tu doch einfach das, was dir Spaß macht! Wenn es dir Spaß macht, dann kann es doch nur das Richtige für dich sein, oder? ;) Du wirst wahrscheinlich kein exzellenter Pianist mehr werden, aber das musst du ja auch gar nicht.

Wenn nicht jetzt, wann dann?

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du willst, solltest du definitiv noch anfangen, ist doch nicht schlimm du willst ja kein Profi werden, sondern einfach nur in der Freizeit spielen, also mach es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Quatsch! Man ist nie zu alt. Du könntest auch noch mit 50 anfangen das zu lernen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spaß ist unbegrenzt. SPiel Klavier! Keiner verbietet dirs ;) Lieber jetzt als später

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hää? ja sicher kannst du jetzt mit klavier anfangen. das ist weder illegal noch pervers.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Super! Mach das! Besser mit 18, als mit 80 - und selbst da ist man nicht zu alt dafür!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man ist NIE zu alt, etwas zu lernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?