Mit 17 und "Elternzettel" ins Kino nach 12?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ihr benötigt eine erwachsene Begleitperson - der "Muttizettel" ist die Übertragung der Erziehungsberechtigung, und die kann nur an eine volljährige Person übergeben werden.

Wenn der Film ab 16 freigegeben ist kein Problem.Lasst Euch abholen.

ändert nichts. Draußen ist das wieder OK, aber im Kino dürfen sie nicht (alleine) sein, wenn der Film nach 24h endet.

0

Ihr braucht noch eine Begleitperson.

Was möchtest Du wissen?