Mit 17 und 1,85m Größe noch wachsen, trotz kleiner Eltern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

also das du so gross geworden bist durch kleione eltern ist schonmal beachtlich, wie siehts in der generation davor aus, villt waren die da grösser, da könnte die grösse dann nämlich herkommen :P

aber sei froh das du 1,85 bist, glaub mir grösser willst du nicht sein^^. 1,85 ist die perfekte grösse meiner meinung nach. so ab 1,90 kanns dann schon mit knochenproblemen kommen, wir rückenschmerzen oder wirbelsäulenverkrümmungen oder anderen probleme, also hoffe das du nicht grösser wiorst, glaub mir^^

Rnt95 26.08.2012, 01:11

aber wenigstens 1,88 :D 3cm sind jawohl noch drin und hmmm mein vater hatte einen opa, der war 2 meter groß und dann ist da noch der bruder meiner mutter, der so groß ist wie ich aber ansonsten ist da echt nicht viel!

0

Heya,

Bei mir sieht's aus wie bei Dir ! - Kleine Eltern, kleine Großeltern, keiner in meiner Familie ist nur in der Nähe meiner Größe. Bin ebenfalls 17, und war bei der letzten Messung 186cm groß.

Nun ja, es ist möglich, dass du noch ein paar cm wachsen tust. Allerdings können wir das leider nicht beantworten. Du kannst aber mal zu deinem Hausarzt gehen, der wird Dir sagen können, ob Du noch ein paar cm rausholen kannst ! ;-)

Allerdings bringt mir meine Größe schon die ersten Probleme. Habe sehr oft Rückenschmerzen, und Probleme mit meiner Wirbelsäule. Mein Arzt meinte, dass das aufgrund meiner Größe ist. Also ich würde gerne im 80er-Bereich bleiben, Du nicht lieber auch ? ;-))

Sch' glaub ned das du n'sch wachsesch

Was möchtest Du wissen?