MIT 17 NOCH NIE EINE FREUNDIN O.Ä.?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du magst zwar inzwischen bereits 17 Jahre alt sein und auch noch nie eine Beziehung gehabt und dennoch bist Du damit weltweit nicht der einzige und die weitaus meisten deiner sozusagen Leidensgenossen weltweit, werden in der Regel auch früher oder später eine Familie gründen und Nachwuchs zeugen und ergo auch wenn das für dich vermutlich jetzt kein sonderlich überzeugender Trost ist, einen Grund um den Kopf deswegen in den Sand zu stecken gibt es auch nicht.

ich denke das was dich hindert ist mangelndes Selbstbewusstsein.

weißt du, wenn jemand sich so wie du kapselt, wird er nicht wahrgenommen, wenn er sich nicht offen für Begegnungen hält, spüren es die anderen...

deine Aufgabe ist es denke ich dein Selbstbewusstsein zu stärken und deine Wahrnehmung anderen gegenüber von den Schranken die sie von dir wahrnehmen abzubauen.

am besten geht es mit jemandem den du vertraust und dem du dich offenbaren kannst.

das wäre meine Empfehlung und dann wirst du sehen, ebnen sich die Berge und du siehst Licht am Ende des Tunnels...

ich bitte dich dies mal zu bedenken und als Aufgabe anzunehmen.

Dann mach dir einen Plan und darin Schritte der Umsetzung... und bitte verlang nicht zuviel auf einmal....

Hakaan72 21.01.2017, 11:18

habe dich nicht verstanden. ebenfalls habe ich keine Ahnung was eigentlich selbstbewusstsein bedeutet. Entschuldigung.

0
wolfruediger 21.01.2017, 11:24
@Hakaan72

hast du niemanden mit dem du über dich redest?

mit dem du als Freund dich austauschst?

0
Hakaan72 21.01.2017, 12:56

ja schon aber es geht um ne freundin nicht irgendwas anderes

0
wolfruediger 21.01.2017, 15:20
@Hakaan72

ich denke, du solltest beginnen in deinem Umfeld jemanden zu suchen dem du dich anvertrauen kannst.

das denke ich ist dein Problem... aus deinen Gedanken heraus jemanden zu haben der ein Freund oder auch eine Freundin ist und dir auch mal den Kopf wäscht ohne das die Fetzen fliegen,... dem du blind vertrauen kannst...

und nun geh mal bitte in dich und überlege wer dafür in Frage käme...

viel Glück, aller Anfang wäre kein Anfang wenn er von selbst käme!

Grüße Rüdiger

0

Manche fangen früher an - andere später. Das ist nicht entscheident.

Hauptsache ist, dass es irgendwann klappt.

Das ist alles eine Frage des Selbstbewusstseins, des Selbstvertrauens und des Selbstwertgefühls. Und das kann man lernen bzw. sich erwerben.

Da gibt es Kurse, Einzelberatung und auch Bücher, die einen weiter bringen können.

Das kommt noch alles,plötzlich steht Sie vor Dir.

Hakaan72 21.01.2017, 10:57

das sagt jeder dachte ich auch mit 15 und schwup die wup 17 jahre und immer noch nichts.

0
Wippich 21.01.2017, 11:00
@Hakaan72

Das dachte ich mit 22 Jahren auch noch.Heute sechs Kinder später geht es immer noch aufwärts.

0
Hakaan72 29.06.2017, 09:20

hm... bin jetzt bald 18... und immer Noch nichts...

0
Hakaan72 10.12.2017, 21:51
@Hakaan72

Hey, bin jetzt in paar Wochen 18, immer noch keine Freundin :) 

0

Geh doch im Club einfach auf die Mädels zu und rede mit ihnen.

Hakaan72 21.01.2017, 10:56

also war schon 2x im club und hab mich nicht getraut. dort wird geschubst und gekratz von deren 50 Freundinnen wenn du dich traust und ja. aber vielleicht ist der club auch der falsche um leute kennenzulernen. ich finde: man ist doch da im club um leute kennenzulernen(erstmal egal welches Geschlecht) und dann hat mein freund mal sich 2x getraut, und ihr wisst nicht was die gemacht haben..

0
Hakaan72 21.01.2017, 12:57

ne eben nicht mate

0

Was möchtest Du wissen?