Mit 17 noch nicht im Stimmbruch...

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Bist Du sicher, noch keinen Stimmbruch gehabt zu haben? Falls Du mit 17 wirklich noch keinen Stimmbruch - oder besser Stimmwechsel - hattest, dann bist Du ziemlich spät dran. Ohne Dich je gesehen, Deine Stimme gehört und untersucht zu haben, kann Dir jedoch niemand verlässlichen Rat geben. Ferndiagnosen hier bei gutefrage.net sind aber absolut unseriös. Wenn Du´s genau wissen willst, wende Dich an einen HNO-Arzt oder Phoniater. Das sind die ärztlichen Experten, wenn es um Stimme geht. Liebe Grüße, Frederik.

Es gibt auch Leute, die haben erst mit 17 1/2 Jahren Stimmbruch, singen mit siebzehn noch hohen Koloratursopran und mit achtzehn dann einen tiefen Bass und werden später sogar auch noch Konzert- und Opernsänger :-) :-) :-) ...

0

Nein , du hast halt von Natur aus eine hohe Stimme..melde dich im Chor an, da wirst du gesucht und gebraucht...

warts einfach mal ab

frag doch mal justin bieber, der müsste sich damit auskennen

Was möchtest Du wissen?