Mit 17 jahren körbchengröße 75D-75E! Und starke probleme damit.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du wirst ja wirklich sehr krank, wenn man Deine anderen Fragen so liest. Bestimmt stürzt Du wegen Deiner großen Brüste auch so oft. Wenn es Dir so große Probleme macht und Dich so belastet (auch seelisch) solltest Du doch mal zum Arzt gehen. Möglicherweise übernimmt die Krankenkasse die Kosten für die Brustverkleinerung.

Hey, ich würde auf jedenfall mal zu einem Frauenarzt gehen und für die rückenschmerzen zu einem Chiropraktiker. Der hilft dir dabei sehr. LG

Was möchtest Du wissen?