Mit 17 Geld im Internet verdienen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Keine Chance. Wenn es so einfach wäre, "im Internet" Geld zu verdienen, würde das jeder tun und wäre reich.

Trifft aber nicht zu. Das Gefasel von Werbung, Geld-für-Klicks (Youtube usw.)  usw.usw. funktioniert nur in ganz großem Stil. Als Einzelkämpfer ist es nicht zu schaffen, auf diese Art und Weise zu Geld zu kommen.

Wenn Du besondere Fähigkeiten hast, z.B. programmieren kannst, gibt es diverse Möglichkeiten. Ein gutes Beispiel findest Du hier auf der gutefrage-Spielwiese: die Nachfrage nach Spielen ist ungebrochen. Wenn Du da kreativ bist, kannst du tatsächlich Geld verdienen. Aber natürlich mußt Du da schon einiges an Programmierkenntnissen und Kreativität mitbringen. Bill Gates war auch erst 17 oder 18, als er mit seinem DOS angefangen hat....

Wo du schon dabei bist...  Ich habe eigentlich vor später etwas in Richtung IT zu machen,  aber wie und wo kann ich richtig programmieren lernen? Ich hab schon Basiskentnisse aber wirklich mehr als Batch-dateien schreiben und kleine Programme schreiben kann ich nicht. 

mfG

0
@zhyper2277

Es gibt unendlich viel an Einsteiger-Hilfen. Sehr beliebt sind mittlerweile die Methoden für Dummies: Youtube-Videos. Wenn Du Dich da mal umsiehst, findest Du Hunderte und Aberhunderte an sogenannten Tutorials.

Ich persönlich habe seinerzeit Bücher gelesen (und sehe da immer noch rein, wenn notwendig).

Es hängt sehr davon ab, wie nah man an der Hardware programmieren will. Wer Betriebssysteme entwickelt, kommt um profunde Kenntnisse von Prozessorarchitekturen nicht herum. Hingegen Java, HTML etc. wird zwar auch als Programmieren bezeichnet, ist aber im Prinzip nur Scripting wie auch das Schreiben von Stapeldateien - wobei letzteres schon ein ganz guter Einstieg ist, um sich an Systematik und logischen Programmaufbau zu gewöhnen.

Mit Google findest Du unter dem Suchwort "Programmieren erlernen" jede Menge hinweise. Sieh Dich um und such Dir aus, was Dir am ehesten zusagt.

0
@zhyper2277

@ maccvissel Bill Gates war da um die 26 Jahre alt. Sein DOS wurde 1981 veröffentlicht, er wurde 1955 geboren, ergo...


 Aber natürlich mußt Du da schon einiges an Programmierkenntnissen und Kreativität mitbringen. 

Kenntnisse ja, Kreativität nein, man kann mit 17 und ausreichend Kenntnissen Websites nach strikten Vorgaben von Auftraggebern umsetzen, und zwar mit Fokus auf Programmierung (kein Design). Damit wird man nicht reich, kann aber etwas verdienen.

0
@fluffiknuffi
Es hängt sehr davon ab, wie nah man an der Hardware programmieren will. Wer Betriebssysteme entwickelt, kommt um profunde Kenntnisse von Prozessorarchitekturen nicht herum. Hingegen Java, HTML etc. wird zwar auch als Programmieren bezeichnet, ist aber im Prinzip nur Scripting wie auch das Schreiben von Stapeldateien

Unterschiede in der Komplexität etc. gibt es natürlich, aber du wirfst Java mit HTML in einen Topf. Zum einen ist nicht klar, ob du nicht eher JavaScript meinst, zum anderen ist HTML keine Programmiersprache. Der Unterschied zwischen Java(Script) und HTML ist natürlich viel größer als zwischen Java(Script) und C/C++, insofern hinkt der Vergleich nicht nur, er ist vollständig beinamputiert, um das mal so daher zu sagen. Java(Script) ist an sich meinetwegen nicht so komplex wie C/C++, aufgrund fehlender Pointer, Pre-Processing und noch vielem anderem. Aber C/C++ ist auch nicht "doppelt so schwer". Da macht es dann schon eher die Anwendung... Betriebsysteme entwickeln ist natürlich was anderes als typische Websites, keine Frage. Aber deshalb ist Java(Script)-Programmieren kein "nicht vollwertiges Programmieren" sondern "nur" Scripting. Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, was du damit sagen willst. Wenn's nicht kompiliert wird, ist es keine Programmiersprache?! Es kommt hier doch letztlich auf den Anwedungszweck an. Will man mit JS und jQuery nur ein paar billige Effekte auf eine Website einbauen, ja, dann "skriptet" man halt auf gut Glück ein wenig vor sich hin. Will man damit eine moderne, komplexe und umfangreiche Single-Page-Application bauen, dann benötigt man auch dafür "profunde Kentnisse". Nicht über Pointer, aber eben über den this-Kontext-Wahnsinn von JS und all die anderen Sachen, die JS hat, die man aber in C/C++ nicht kennt.

1

Falls du gut Intros (Banner) machen kannst, kannst du diese verkaufen.

Hol dir ein Schnittprogramm und mache youtube Videos, achte dabei auf gute Quallität dann kommen die Abos von allein. kleiner Tipp: Mit Minecraft Lets Plays kommst du bestimmt gut an!! Nein Spas nimm dir ejn Vorbild am jemandem wie BaNick steck ejnfach arbeit rein

Ich bin nicht so der YouTuber-Typ :D Vorallem kein Let's Player.

0

Vorallem weil alle erstmal sagen dass du ein penner bist wenn du denen sagst dass du utube machst

0

Was möchtest Du wissen?