Mit 17 alleine zum Frauenarzt (Schwanger)?

4 Antworten

Es gibt keine gesetzliche Bestimmung, die das genau regelt.

Die DGGG (Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe) hat in ihrer Stellungnahme zu Rechtsfragen bei der Behandlung Minderjähriger als Empfehlung erarbeitet, dass bei über 16-Jährigen der Arzt davon ausgehen kann, dass die Patientin einwilligungsfähig ist und damit auch eine
Verschwiegenheitspflicht gegenüber den Eltern gilt.

Zwischen 14 und 16 Jahren hält die DGGG eine sorgfältige Prüfung der Einwilligungsfähigkeit der Patientin für notwendig. Es ist aber nicht ausgeschlossen, dass ein Mädchen in diesem Alter schon so reif ist, dass die Eltern nicht mehr hinzugezogen werden müssen.

So gibt es also keine Sicherheit für Kinder, Jugendliche, Eltern und Ärzte und es ist immer eine Abwägung des Arztes im Einzelfall, ob er einer Minderjährigen die nötige geistige und sittliche Reife zutraut, die Bedeutung und Tragweite eines Eingriffs und seiner Gestattung zu ermessen.

Alles Gute für dich!

Liebe Mellylove,

eigentlich wurde deine Frage hier sehr gut beantwortet.

Ich mag dir trotzdem nochmal schreiben, weil da ja eine Menge mehr dranhängt hm?

Hast du einen Schwangerschaftstest gemacht der positiv ausgefallen ist? Du möchtest nicht, dass deine Eltern davon erfahren, andererseits brauchst du jetzt jemanden dem du vertrauen kannst, mit dem du reden kannst wie es jetzt weitergehen soll.
Es ist auf jeden Fall ein guter Schritt erst mal zum Frauenarzt zu gehen und
die Schwangerschaft bestätigen zu lassen. Du musst deine Karte für die Krankenversicherung mitnehmen. Hast du die selbst, oder bewahren deine Eltern die auf? Vielleicht hast du ja schon den Termin. Ich wünsch dir, dass du nicht noch lange darauf warten musst.

Sicher kannst du dort auch schon einige Fragen stellen, die dir durch den Kopf gehen.

Du wirst  dir jetzt bestimmt viele Gedanken machen. Hast du jemandem zum Reden?

Wenn du magst, kannst du mir gern schreiben. Ich bin da und über meine Visitenkarten kannst du mich auch privat anschreiben.

Ich schick dir noch ein Kompliment, dann müsstest du diese Benachrichtigung sehen können.

Wenn nicht, schreib doch einfach hier einen Kommentar.

Ich wünsch dir in jedem Fall alles Gute

Sophie

1

Dankeschön 

Ja ich habe jemanden zum reden meine Freundin und Freund.

Es ist alles super. Meinen Eltern will ich es erstmal nicht sagen weil ich mich noch nicht traue aber das kommt noch.

Danke für dein tolle Antwort

0
14
@mellylove

Hey Mellylove,

"Alles super..." das freut mich! Danke, dass du geantwortet hast. Da wünsch ich dir von Herzen weiterhin alles Gute!

Da liegen jetzt bestimmt spannende Monate vor dir!

Liebe Grüße

Sophie

0

Warum sollte Dich ein Arzt mit 17 ! nicht behandeln. Er hat sogar gegenüber Deinen Eltern Schweigepflicht.

1

Okay danke.

0

Darf der Frauenarzt meiner Mutter sagen das ich schwanger bin?

Hallo:) Ich bin minderjährig (15)und wahrscheinlich schwanger. Wenn ich zum Frauenarzt gehe, darf er meiner Mutter sagen das ich schwanger bin?

...zur Frage

Hilfe, bin 17 und habe meine Freundin (16) geschwängert

Wie der Titel verrät ist mir ein ziemliches Unglück widerfahren. Meine Freundin ist schwanger und ich weiß einfach nicht was ich tun soll. Sie möchte das Kind nicht behalten, genauso wenig wie ich, denn wir haben ihm nichts zu bieten/sind einfach noch nicht so weit. Jetzt meine Frage : Was kommt bei einer Abtreibung auf mich/uns zu? Werden ihre Eltern zwangsläufig informiert, sollte sie zum Frauenarzt gehen?! Kann sie die Abtreibung alleine entscheiden (ohne Eltern) und inwieweit bin ich in das Geschehen ingolviert? (Geld, Zustimmung,..)

Ich danke euch im Vorraus für eure Antworten

...zur Frage

Ich bin schwanger mit 14 und bekomme drillinge?

Hey leute hilfe ich bin schwanger mit 14 und bekomme drillinge. Ich war beim frauenarzt und der hatts mir bestätigt aber wie soll ich es meinen eltern sagen dass ich schwanger bin und dass auch noch mit drillingen?? Der vater der kinder ist 17 und er hat auch gesagt er steht zu mir glaubt ihr wenn die kinder da sind dass er mich verlassen wird wenn es ihm zu viel stress ist?? Danke im vorraus

...zur Frage

Müssen die Eltern eine Frauenarzt anmeldung mitbekommen?

  1. Ich bin 17 Jahre alt und möchte einen Termin beim Frauenarzt machen, das Problem ist ich bin nicht angemeldet und möchte nun wissen: Kann ich mich bei einem Frauenarzt anmelden ohne dass meine Eltern etwas davon mitbekommen?
...zur Frage

Kann man Heimlich zum Frauenarzt gehen?

Kann man mit 14 alleine zum Frauenarzt gehen ohne das den eltern bescheid gegeben wird? Danke im voraus lg

...zur Frage

Kann ich mit 15 alleine zum Frauenarzt gehen wegen der Pille?

Ich bin 15 jahre alt und brauche die pille, kann ich zum frauenarzt ohne meinen eltern? Und darf der arzt meinen eltern davon berichten das ich beim frauenarzt war und wie läuft das dann da ab werde ich untersucht ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?