Mit 17 alleine wohnen wegen schule! Wie läuft das mit den BarföG?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es werden nicht alle Kosten für deine Unterkunft übernommen,im Bafög - wäre dann eine Pauschale enthalten und mehr gibt es nicht !

Im Internet findest du einen kostenlosen Rechner für das Bafög - da kannst du dann sehen ob und wenn ja was du bekommen könntest.

Können dir deine Eltern nicht min. Unterhalt in Höhe deines Kindergeldes ( derzeit min. 192 € ) zahlen,dann steht dir zumindest das Kindergeld zu,nebenbei kannst du dann noch einer geringfügigen ( bis 450 € pro Monat ) Beschäftigung nachgehen,solltest du mit dem Geld nicht auskommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bekommst einen bestimmten Satz und damit musst du alles zahlen, ob du das kannst ist die Frage. Der Satz beträgt glaube ich für deine Schulart 590€.

Da wäre dann ein WG wahrscheinlich günstiger.

Jetzt solltest du erst einmal herausfinden, ob du überhaupt einen Anspruch darauf hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 040815
03.02.2017, 10:45

590€?! Das ich nicht lache.
Du bekommst gerade mal 100€ wenn deine Eltern nichts haben

0

Du kannst kein Mietvertrag unterschreiben. Erstmal muss man feststellen ob du überhaupt Bafögberechtigt bist. Bafög bekommt man nicht so leicht und erst recht nicht für eine Wohnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BohemianLife
03.02.2017, 10:48

Ich denke, dass du die Ansprüche für das Schüler BaföG nicht kennst. Es richtet sich ausschließlich an Schüler, die alleine wohnen.

Und wo du deine "100€" hernimmst, wundert mich auch. Das hat NICHTS mit dem BaföG Satz zu tun.

0
Kommentar von 040815
03.02.2017, 10:49

Ich wohne bei meinen Eltern und bekomme auch Bafög. Deine Aussage ist richtig falsch

0
Kommentar von 040815
03.02.2017, 10:50

Ach ne
Bin auch noch Schülerin

0

Was möchtest Du wissen?