Mit 17 abhauen,reisen für mehrere Monate?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das Problem ist das du erst 17 bist und somit vor dem Gesetz nicht volljährig. Ob das überhaupt klappt mit dem Reisepass. Ich will hier nicht den großen Schlaumeier geben - aber ich würde nochmal drüber schlafen. Ich habe auch nur eine Handwerks Lehre gemacht - meine einzige Qualifikation - wurde aber in verschiedenen Branchen mit Handkuss genommen. Ich bin damals mit 21 ein halbes Jahr rumgereist. ( Karibik, USA ) Dannach hab ich wieder bei absolut 0 angefangen. Ich kann dich aber gut verstehen. Bei mir ist es auch bald wieder soweit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das solltest du nicht tun da du unter 18 Bist. Und denk mal an deine Eltern wie denen da Schmerzen könnte und vielleicht können deine Eltern das nicht Verkraften...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach zuerst deine Ausbildung fertig und sammle etwas wie du es nennst 'Arbeitererfahrung' bzw. grundlegende Lebenserfahrung und werde erstmal über 20.

Du kannst nachher JEDERZEIT auf Reisen gehen und wirst nichts verpassen, wenn du oder ihr noch ein paar Jahre wartet, deine Ausbildung, deine Eltern und dein Umfeld wird aber erstmal einfach weg sein, während auf Reisen gehen dein ganzes Leben lang noch möglich ist.

Das Leben ohne festen Wohnsitz mit Nebenjob's usw. in verschiedenen Ländern und ständig einem neuen Ort bzw. Hotel etc. hat sicher seinen Reiz, aber dazu muss man hart im nehmen sein, dass ist nichts für zu junge Menschen. Vorallem ohne Ausbildung und grundlegende Kenntnisse wirst du ausgebeutet werden, da du scheinbar weder Reiseziele noch einen kleinen Arbeitsplan hast was du unterwegs arbeiten willst, um dein Leben zu finanzieren und auf Reisen gibt es keine Sozialleistungen oder Versicherungen, falls mal was passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede unbedingt mit deinen Eltern darüber. Wenn sie es dir gar nicht erlauben, kannst du immer noch heimlich abhauen.

Außerdem empfehle ich dir die Ausbildung erst noch zu beenden, da eine Abgebrochene Ausbildung+ eine lange Reise(also nichts produktives) nie sehr gut im Lebenslauf aussieht und dir später zum Verhängnis wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielen Dank für die schnellen Antworten. Wir sind uns bewusst das unsere Eltern viel Verkraften müssten aber wie gesagt ich würde mich regelmässig bei Ihnen melden Ihnen Sagen das es mir gut geht. Mein älterer Bruder ist mit 19 auch bereits für mehrere Monate reisen gegangen ( mit abgeschlossener Ausbildung und Einverständnis von Eltern ) aber Sie haben die Zeit ohne ihn auch gut überstanden. Ich sage meinen Eltern schon seit Jahren das ich Auswandern will und mir ein leben in der Schweiz nicht vorstellen kann und sie haben ein gewissen Verständniss dafür. Es wäre ja nur eine ,,Auszeit,, und ich würde ja zurück kommen zu meinem 18. Geburtag. 

Ich denke man kann auch unter 18 einen leichten Job auf einem Bauernhof oder in einem Restaurant finden oder was meint ihr ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

....du liebst deine Eltern???? Und willst Ihm das herz brechen???!! 💔 💔......das sind deine Pläne, aber das Leben hat eigene Überraschungen auf ,, lager,, und....... Kann sein das du nach deine .....,,flucht= abhauen,, reise keine zuhause mehr hier in Schweiz hast und auch keine eltern mehr.....!!!!! Hast du darüber schob nachgedacht..!!!!??!! Purer Egoismus wird immer bestrafft.....!!!! Du kannst das leben kennenlernen und Abenteuer erleben, aber nicht auf so eine rücksichtslose und grausame weiße..... Wie du es planst mit deine Mama und Vater!!!! Rede mit deine Familie und Stöße die nicht ab von dir!!! Sie haben dir das leben geschenkt und du bist und bleibst ganzes leben Ihres Kind ......und egal wie alt du auch bist .....!!! Denk nach ....so lange noch nicht zu spät ist....!! Wünsche dir mehr vernunft in kopf und mehr liebe im herzen und mehr angst und gesundes Respekt von ungewissem...... Alles gute für Deine FAMILIE...💚💚💚💞💓🍀🌹🍀🌞🚼🚺🚹🚼🚸🚶🏃🏃🏃👭👬👫👪😘💏💑👴👵

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Bitte mach deine Ausbildung fertig! Das ist sehr wichtig. Anderseits werdet Ihr dann keine richtige Jobs finden! 2. Illegal ist es meines Wissens nicht da Ihr ja volljährig sind! 3. In der Schweiz habt Ihr es sehr gut! Mit 10'000 Franken könnt Ihr 9 Monate gut überstehen! Aber ich wette nach 9 Monaten werdet Ihr dem Alltag vermissen!(Wir leben ja im Luxus)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yanik1313
27.11.2016, 22:36

Tut mir leid hab mich verlesen Ihr seid ja noch nicht volljährig

0

Könnte es für dich und deine Freundin nicht vielleicht eine Option sein, nach der Gesellenprüfung "auf die Walz" zu gehen? Das würde Euren Hunger nach neuen Erfahrungen stillen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Wanderjahre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?