Mit 17 in Disco wie geht das mit der vollmacht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich weiß nicht, was hier geschrieben wird. Wir halten uns mal an den Text des JuSchG, das für jede öffentliche Disko (im Sinne einer Tanzveranstaltung) gilt:

§ 5 (1): Die Anwesenheit bei öffentlichen Tanzveranstaltungen ohne Begleitung einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person darf Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren nicht und Jugendlichen ab 16 Jahren längstens bis 24 Uhr gestattet werden. § 1 (1): "...erziehungsbeauftragte Person, jede Person über 18 Jahren, soweit sie auf Dauer oder zeitweise aufgrund einer Vereinbarung mit der personensorgeberechtigten Person Erziehungsaufgaben wahrnimmt". "...personensorgeberechtigte Person, wem allein oder gemeinsam mit einer anderen Person nach den Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuchs die Personensorge zusteht.

Ergo: der Muttizettel als Vereinbarung regelt nur, dass jemand über 18 eine erziehungsbeauftragte Person ist, in deren Begleitung der Jugendliche mit 17 länger als 24.00 bleiben darf. Muttizettel allein bringt nichts. Und alle richtigen Muttizettel im Netz übertragen auch die Erziehung einer Begleitperson über 18. Allein gehts also nach Gesetz nicht.

Das hört sich eher nach einer Party an, die speziell für Leute ab 18 ist denke ich. Schau doch mal bei der Veranstaltungsseite ( Facebook?), beim Veranstalter selber oder Freunden nach ob das eine ü16 oder ü 18 Party ist.Denn sollte es eine ü18 Party sein wirst du da denke ich eher nicht reinkommen. Dann bringt dir dieser Aufsichtszettel auch nichts!!! Hier findest du zum Beispiel diesen Erziehungsauftrag, den findet man aber auch ganz leicht bei google!

http://www.laju-hoeki.de/downloads/erziehungsbeauftragung.pdf

genau so ein formular brauchst du , kann man eigentlich immer auf der seite der disco runterladen , ausfüllen und mitnehmen ..schau doch einfach mal auf der seite wo du hingehst

slmmy 02.11.2012, 20:09

nein auf der seite gibt es keins... kan man nicht auch einfach ein anderes formular benutzen z.b von anderen discos?

0
ivett 02.11.2012, 21:32
@slmmy

kann man versuchen ob das klappt keine ahnung sonst sollen deine eltern dir was schreiben

0

Du brauchst eine schriftliche Einverständniserklärung deiner Eltern. Die kannst du eigentlich überall im Internet finden und einfach ausdrucken. Manche Clubs haben aber eigene, also guck erstmal auf der Seite von der Disco, in die du gehen willst.

Was möchtest Du wissen?