Mit 17 - Kind oder erwachsen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Natürlich kommt es auf dich an. Aber mit siebzehn ist man schon erwachsen, finde ich. Es ist schließlich nicht soo, dass man am 18. Geburtstag von einer Minute erwachsen wird. Das sieht nur die Bundesrepublik so. Dein Wesen bleibt ja trotzdem gleich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derKaskas
23.08.2015, 22:14

Seh ich auch so 

0

Junger Erwachsener aber eher Erwachsen. Es kommt darauf an wie du dich verhältst denn mit Erwachsenem Verhalten kann Auch eine 12 jährige erwachsen sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von orchio
23.08.2015, 11:03

Das stimmt jedoch war meine Frage eher dem gesetzlich gemeint, weil die Preise im Schwimmbad zwischen erwachsen und Kind sehr unterschiedlich sind

0

Weder noch, sondern Jugendlicher.

Und im Schwimmbad gibts sicherlich einen Aushang, dem zu entnehmen ist, wie lange man da als Kind durchgeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Zahl alleine kann schlecht beschreiben ob jemand erwachsen ist oder nicht. Ich bin 24 und bin mehr Kind als Erwachsene. Denn Erwachsene sind jene, die ihr Kind-sein verloren haben. Meiner Tochter kommt er nur zu gute. Denn so bin ich später nicht nur Mama sondern auch beste Freundin mit der sie alles machen kann was Kinder halt gerne machen 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach dem Gesetz weder noch, sondern Jugendlicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kind ab 18 gibt man als Erwachen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von orchio
23.08.2015, 11:01

Danke für die schnelle Antwort :) 

0
Kommentar von Freunde1H
23.08.2015, 11:04

Kein Problem :)

0
Kommentar von Freunde1H
23.08.2015, 11:04

gilt*

0

Weder Kind noch Erwachsen. Du bist ein Jugendlicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?