Mit 16,17 jahren eine eigene Wohnung haben?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

klar, deine Eltern finanzieren dir die Wohnung, Miete - Essen und die sonstigen Kosten.

ne andere Möglichkeit - Betreutes Wohnen; da muss aber schon zu Hause etliches Schief gelaufen sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist gar nicht so selten, dass Minderjährige eine eigene Wohnung beziehen. Für viele geschieht dies, weil der Ausbildungbetrieb zu weit entfernt liegt

Aber denke bitte nicht, dass dies nun mit Leistungen nach SGB II subventioniert wird. Ziehst Du ohne Notwendigkeit aus, dann nur wenn die Eltern dies bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unter gewissen umständen kann das wohl möglich sein. "Eigene" würde ich dabei aber sehr weit auslegen.

Da du unter 18 noch nichts in Hinblick auf Mieten oder gar Kaufen ohne deine Eltern machen darfst müssen die mitspielen.

Dazu kommt natürlich noch für 99+% der 16jährigen das Problem das sie ohne ihre Eltern nicht das nötige Kapital haben um einen eigenen Haushalt zu führen.

Ist das alles kein Problem mit den Eltern kann man das sicher machen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, wenn man einen Vermieter findet und über genügend Einkommen verfügt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Wenn es dir die Eltern erlauben ( und zahlen) dann geht das

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, mit einverständnis der eltern und genug geld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, wenn Deine Eltern es Dir erlauben, und Du eine eigene Wohnung finanzieren kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das entscheiden Mama und Papa.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?