Mit 16 spiele billiger kaufen als im laden und teurer verkaufen legal?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du einen Gewerbeschein besitzt (bekommst du mit 16 aber nicht), deine Geschäftsbücher und Geschäftskonten dem Finanzamt offenlegst, deinen Steuerbescheid deinen Sozialversicherungen weiterleitest, deinen Kunden gegenüber vollumfänglich den gesetzlichen Pflichten nach kommst (Sachmangelhaftung, 14 tägiges Rücktrittsrecht im Fernabsatzhandel, Nennung deiner Steuernummer und deines Firmensitzes bereits im Angebot, bzw. auf deiner Homepage usw.) dann könnte das legal sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lohnt sich nicht ... wenn du die Spiele schon günstig findest, wieso sollten dann andere schwierigkeiten haben auch dieses Angebot zu finden. Esseidenn du kaufst gebrauchte Spiele für 1€ aber die wirst du auch nicht sicher wieder los und noch dazu nicht zu einem erhötem Preis.

Kurz gesagt .. nein, du kannst es nicht wie Gamestop machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst sie bei Kinguin kaufen (ich empfehle, USA Vpn, spart dir nochmals 19 Prozent) und dann die Keys weiterverticken, aber ob sich das lohnt, glaube eher nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?