Mit 16 selbst ins Krankenhaus einweisen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Normalerweise kann dich nur ein Arzt ins Krankenhaus einweisen. Geh doch zu deinem Hausarzt, der kann das machen. Da spielt das Alter keine Rolle oder du gehst in die Ambulanz des Krankenhauses und sagst dein Problem. Dann können die dich auch dort behalten. Du musst aber immer alle Papiere mit haben, also Versichertenkarte, am besten noch Perso und etwas Geld für Notfälle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum nicht, aber bei einer Lungenentzündung ins Krankenhaus einliefern lassen wäre mir neu! Heute ist Mittwoch, schau mal ob dein Hausarzt offen hat, sonst musst du wohl ins Krankenhaus zur Behandlung/ärztlichen Beratung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also die rechtliche Seite kann ich dir auch nicht beantworten, aber wenn du dich so schlecht fühlst würde ich auf alle Fälle nochmal zu Arzt gehen, oder deine Eltern auf der Arbeit anrufen, das dich einer hinbringt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst Dich gar nicht einweisen. Du brauchst ganz einfach Deinen Hausarzt oder wer Dich eben zur Zeit behandelt. Er kann eine Einweisung veranlassen, wenn er das für erforderlich hält.

Wenn Du eine schwere Lungenentzündung hast, warst Du doch bestimmt schon beim Arzt?!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das muss der Arzt entscheiden, er soll einen Hausbesuch bei dir machen...aber schnell, heute ist Mittwoch, da haben viele Praxen zu. Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weiß Dein Arzt Bescheid?

Und warum bist Du mit einer schweren Lungenentzündung alleine zuhause?

Ruf ein Elternteil an und schildere die Situation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh zum arzt oder zur notaufnahme. natürlich kannst du da auch alleine hingehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?