Mit 16 schon alleine wohnen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Soweit ich weiß, ist das kein Problem, solange deine Eltern zustimmen. Und das tun sie ja.

Abwarten, Tee trinken, 16 werden und zu dem Zeitpunkt wieder mit Mami und Papi reden. Spielen die mit, sehe ich keine unüberwindlichen Hindernisse.

mlnfrs 05.03.2014, 22:40

meine Eltern haben überhaupt nichts dagegen, das ist nicht das problem

0
Atzec 05.03.2014, 22:57
@mlnfrs

Dann gibt es auch kein anderes. Aber niemand von uns weiß, wie die Welt, du, deine Wünsche und die Stellung deiner Eltern zu ihnen in 2 Jahren aussieht. :-)

0
mlnfrs 05.03.2014, 23:02
@Atzec

ja aber ich wollte eigentlich wissen ob ich da dann irgendwelche Formulare ausfüllen muss oder so, aber egal bis dahin ist ja noch zeit. danke :-)

0
Atzec 05.03.2014, 23:16
@mlnfrs

Nein. Da sind keine Formulare auszufüllen.

1

nein kannst du vergessen du bist noch nicht volljährig oder hast noch irgendwelche Verwandte wo du wohnen kannst

mlnfrs 05.03.2014, 22:39

da ist ja Verwandtschaft direkt neben dran und gegenüber. um Führerschein in Deutschland zu machen könnte ich auch einfach angeben dass ich als erster Wohnsitz bei meinem opa wohn und als zweiter bei mir daheim ohne wirklich bei meinem opa zu wohnen. aber es geht mir ja drum dass ich wieder da wohnen will, weils mir da einfach viel besser gefallen hat.

0

Das kannst du, wenn deine Eltern zustimmen.

Was möchtest Du wissen?