Mit 16 Schlaffe gesichtshautt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auch wenn die Werbung die Frauen etwas anderes glauben machen will, so gibt es doch nach wie vor keinen Creme, die die Haut wirklich dauerhaft strafft.

Frauen sind aufgrund ihrer Ängste und Unsicherheiten einfach nur eine günstige Gelegenheit, guten Umsatz zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle gesunde Ernährung, viel frische Luft und beim waschen nur warmes Wasser ohne Seife. Nicht Rauchen!

Tägliches "aufblasen" der Haut mit Feuchtigkeitshaltigen Cremes werden vermutlich einen Gewöhnungeffekt eintreten lassen und die Haut immer mehr schädigen. Davon lebt ja die Schönheitsindustrie. Du kannst dann nie wieder damit aufhören.

Cremen und schminken nur zu besonderen Anlässen. Dann ist die Wirkung am besten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Grunde ist es auch Veranlagung-wie sieht deine Mutter aus?Wie sah deine Mutter in deinem Alter aus? Daraus kannst du auf dich schließen...

Was auf jeden Fall sehr gut für deine haut ist-Wasser 

Trinke am besten 2-2.5L Wasser JEDEN Tag-perfekt wäre Stilles Wasser das ist besser für den Körper!!

Benutze auch Feuchtigkeitscreme oder Gel oder Fluid-auf jeden Fall Feuchtigkeit!!! und kauf dir im DM Gesichtsmasken-Heilerde ist super oder Feuchtigkeitsmaske-eine die einzieht und nicht abgewaschen werden muss.. 

Auf jeden Fall brauchst du viel Feuchtigkeit von innen und aussen

von aussen cremen von innen Wasser trinken!! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?