Mit 16 (M) noch NIE Alkohol getrunken noch nicht mal einen Schluck - wie findet ihr das?

18 Antworten

Ich finde es gut.

Wenn man keinen Drang danach hat, dann sollte man es auch nicht trinken.

Ich hatte in dem Alter schon Alkohol getrunken, meist einfach einen Schluck zum probieren. Ich weiß daher dass ich Bier nicht mag. Ich habe es vor einem Jahr noch mal probiert, schmeckt mir immer noch nicht, fertig...


Ich verstehe ehrlich gesagt die Leute nicht, die sich total jung betrinken. Wenn sie Probleme haben und keinen Ausweg sehen ist es das eine, nicht gut aber ist so und sollte man dann versuchen zu ändern und ihnen zu helfen... Es gibt aber auch genug die sich einfach so betrinken ohne Grund oder nur, weil es cool ist...

Ich finds gut das du noch kein Alkohol getrunken hast ^^

Bei der Jugend von heute ist das schon fast ein Wunder, es ist echt extrem wie viele ich kenne die mit 13 oder 14 angefangen haben mindestens einmal in der Woche betrunken zu sein.

Ich persönlich würde dir empfehlen auch für dein restliches Leben deine Finger von Alkohol so gut wie möglich weg zu lassen, bringt dir nichts betrunken zu sein, schmeckt meiner Meinung nach eh überhaupt nicht :D

Ist okay!

Und wenn Du für den Rest Deines Lebens auch keinen Alkohol trinken wirst, ist das auch okay!

Und wenn Du doch was trinken solltest, aber dabei immer im Rahmen bleibst, dann ist das auch okay!

Nur wenn Du zu viel trinken solltest, dann wäre das bedenklich.

Muss man denn wirklich alkohol trinken?

Hey Leute, meine Klasse ging heute ihren Abschluss feiern und die gehen halt nur Alkohol trinken, was ich völlig okay finde, das können sie ruhig machen. Ist ja den ihr Leben. Ich verurteile niemanden der trinkt. Ich bin heut nicht mitgegangen, weil ich noch nie Alkohol getrunken habe und auch nie trinken will. Ist halt meine persönliche Einstellung, ich find ich brauch das nicht, um Spaß zu haben. Findet ihr man kann diese Einstellung? Jeder hat zu mir gemeint "Spießer" "komm doch mal aus dir raus, du hast noch nie einen Schluck getrunken, langsam wirds Zeit." Ja wie gesagt, ich bin nicht gegangen. Findet ihr man muss Alkohol mal probiert haben? Ich hab da nicht wirklich Interesse dran. Genau so wenig wie am rauchen. Ich werde immer als Spießerin abgestempelt, dazu kommen meine guten Noten, das heißt ich werde auch als Streber bezeichnet.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?