Mit 16 Jahren vor dem Sex keine Erektion?

1 Antwort

Klar wirkt Viagra, aber es kann schnell passieren das man "süchtig" wird weil man Angst hat das es ohne Viagra nicht mehr klappt.

Deswegen besser wenn du sie mit den Fingern/der Zunge befriedigst und sie dich erstmal mit der Hand beglückt bis du entspannter dabei bist und du irgendwann auch mehr machen kannst.

ich Werde aber einfach gar nicht hart es passiert einfach nichts aktuell ich hab nichts gemacht was meine Erektion verhindert ganz normaler Tagesablauf wie üblich alles ganz normal soll ich zum Arzt gehen und was glaubst du kann mit mir im schlimmsten Fall sein

0

Dauer geil sein?

Hallo, folgendes, ich bin 20+ und männlich. Mein Problem ist, das ich es mir mindestens 1x in 3 Tagen besorgen muss, sonst bekomme ich schlechte Laune oder ich hab einfach während ich schlafe, einen Orgasmus und wache nass auf, weil zu viel heraus kam .. Meine Freundin hab davon schon erzählt, sie meinte, das ich es mir nich selbst besorgen darf, da sie es machen will, wenn sie bei mir ist. Aber es ist mittlerweile so heftig, das ich einfach dauer geil bin und meine Erektion einfach nicht weg geht ehe ich es mir nich besorge .. Ich bin selbst beim anschauen einer sexy Werbung krass gekommen, weil die Frau einfach zu scharf aussah .. mich macht das langsam echt depressiv, weil ich meine Freundin es versprochen habe andererseits kann ich so auf dauer nich klar kommen, da ich selbst wenn sie bei mir ist, sie so hart ran nehme, das sie für mehrere Tage erledigt ist und kein Sex mehr braucht, während ich nach 10 wieder bereit bin.. ich bin schon soweit das ich zum Arzt gehen will um mich abchecken zu lassen.. hat wer ähnliche Erfahrung? ..

...zur Frage

Sex, erektion,?

Hallo, ich habe ein kleines Problem, es is so das ich immer wenn ich mit meiner Freundin Geschlechtsverkehr haben will, Krieg ich sehr schwer eine Erektion , und wenn hält die nicht sehr lang. Ich hane mir schon ein Penis Ring und weiteres besorgt, aber meine frage wäre ob es Tips gibt wie man besser eine Erektion bekommt. Ich mache mir nämlich immer sehr viel druck und weiteres. War au beim Arzt, körperlich alles gut nur psychisch. Tips wären nett. Was ich beim nächsten mal beachten kann und weiteres halt. Das Problem is einfach die errektion ^hart^ zu bekommen und zu halten. Sehr verzweifeln. Will meine Freundin mehr bieten. Danke

...zur Frage

Hey Leute ich m/18 habe eine Frage an euch bezüglich meiner Erektion?

So also zu meiner Frage ich bin 18 Jahre alt und habe probleme mit meiner Erektion ich habe bei meiner ersten Nacht mit einem Mädchen keinen hoch bekommen und das bei 3 versuchen und hab schon den ganzen quatsch mit impotent gelesen und sonstiges und hab mir Gedanken gemacht und jetzt bei meiner Freundin dasselbe hab mit ihr offen geredet und sonstiges sie versteht es aber es klappt nicht weil ich im Hinterkopf hab das ich wieder keinen hoch bekommen war auch beim Urologen aber er sagte mir das ist Kopfsache kann Nix organisches sein also hat auch keine Test gemacht nur mir eine viagra Tablette gegeben. Ich muss auch sagen hab mit meiner Freundin glaub 4x mit viagra geschlafen obwohl sie es nicht wusste . Jetzt zu meiner Frage was soll ich tun und ist das ne kopfsache oder was organisches ?...

...zur Frage

Erektionsprobleme mit 21 Jahren?

Hallo,

Alos erstmal zu meinem Problem ich bin M 21 Jahren alt und habe so eine Freundschaft plus Beziehung. Aber wir haben sehr selten sex weil wir das nur haben können wenn einer von uns sturmfrei hat. Mein erstes mal mit ihm war eine Katastrophe ich hab damals einfach keine Erektion bekommen. (alleine hat es bis dahin immer Funktioniert) Danach hatten wir nochmal sex und da hab ich dann mit Viagra nachgeholfen damit ich es nicht wieder versaue (ich hatte echt Versagensangst). - Also da hat es dann auch funktioniert.

Nun hatten wir Ende 2017 uns wieder getroffen bei ihm und da hat es wieder nicht geklappt weil ich keine Tablette hatte und angst hatte das es nicht klappt und er das ganze dann beendet.... Nun jetzt 3 Monate später haben wir uns wieder getroffen und wollten sex haben und schon als ich da war hatte ich den Gendaken (das muss jetzt klappen, wenn es nicht klappt wäre es schlimm usw.) Diese ganzen Gedanken haben mich so gestresst das ich wieder nur so eine Halbe Erektion hatte die nicht hart genug war...

Jetzt hab ich mich mal mit dem Thema befasst und gelesen das solche Ströungen meistens entstehen wenn man sich selber unter druck setzt und sich nicht entspannen kann (weil man immer daran denkt, passiert hier gleich was oder jetzt muss es gleich mal losgehen sonnst wird das wieder nix)

Ich versuche diesen druck nun loszuwerden ich werde mit meinem Typen darüber sprechen und mir selber versuchen keinen druck mehr zu machen. Aber eine Frage an alle Männer: plant ihr den sex in eurem Kopf ? Denkt ihr "Ja am Samstag gehen wir zu ihr oder zu mir und machen uns einen schönen Abend und es kommt wahrscheinlich zum sex" oder denkt ihr nie daran und es passiert einfach?

Immer wenn er zu mir oder ich zu ihm komme rechne ich quasi das es zum Sex kommt... Also ich denke daran - ist es schlimm oder hat das negative Auswirkungen. ???

oder ist nur der Gedanke "Heute muss es klappten" ein schlechter Gedanke ?

Falls ihr noch einen Tipp habt wie ich aus dieser "psychisch bedingen Krankheit raus komme " bitte her mit alle Tipps ein Körperliches Problem liegt meines Erachtens nicht vor (gehe aber noch zum Arzt) Aber allgemein lebe ich sehr gesund, mache regelmäßig Sport usw.

...zur Frage

Schlechtere Erektion durch täglichen sex?

Ich m/16 hab seit 2 Monaten fast täglich sex mit meiner Freundin und irgendwie bekomm ich ihn nicht mehr "aufs Ganze". Er ist meist nicht wirklich komplett hart oder verliert schnell an härte, aber vor 2-3 Jahren was es auch kein Problem jeden tag sich einen runter zu holen? Woran liegt es, macht sie mich einfach net an oder liegt es am täglichen sex?

Danke schonmal im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?