Mit 16 jahren in den ferien vollzeit arbeiten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du darfst 8 Stunden mit 1 Stunde pause arbeiten solange du noch nicht 18 bist. Mit 18 bekommst du nur noch eine halbe Stunde zur Verfügung

Grundsatz

Ausnahmen Jugendliche

Höchstarbeitszeit(§§ 8, 15 JArbSchG)

8 Std./Tag 40 Std./Woche 5 Tage/Woche

Beträgt die Arbeitszeit an einzelnen Tagen weniger als 8 Std., darf sie an anderen auf bis zu 8,5 Std. ausgedehnt werden Lage der Arbeitszeit (§ 14 JArbSchG)

6 - 20 Uhr

Gast- und Schaustellergewerbe: bis 22 Uhr Mehrschichtbetriebe: bis 23 Uhr Landwirtschaft: ab 5 Uhr oder bis 21 Uhr Bäckereien, Konditoreien: Jugendliche unter 17 Jahre: ab 5 Uhr Jugendliche ab 17 Jahre: ab 4 Uhr

weitere Ausnahmen nur auf Antrag bei der Aufsichtsbehörde Mögliche Arbeitstage (§ 16 JArbSchG)

Montag bis Freitag (nicht samstags)

Samstagsarbeit zulässig für Kranken- und Pflegeanstalten, Kinderheime, offene Verkaufsstellen, Verkehrswesen, Landwirtschaft, Tierhaltung, Familienhaushalt, Gaststätten- und Schaustellergewerbe, Aufführungen (Musik, Theater, Rundfunk usw.), außerbetriebliche Ausbildungsmaßnahmen, Sport, ärztlicher Notdienst, Reparaturwerkstätten für Kraftfahrzeuge

2 Samstage/Monat sollen in jedem Fall beschäftigungsfrei bleiben. Mütter

Höchstarbeitszeit (§ 8 MuSchG)

8,5 Std./Tag 90 Std./Doppelwoche

Jugendliche: 8 Std./Tag 80 Std./Doppelwoche Lage der Arbeitszeit (§ 8 MuSchG)

6 - 20 Uhr

In den ersten 4 Monaten der Schwangerschaft dürfen werdende Mütter beschäftigt werden:

in Gaststätten und Hotels: bis 22 Uhr in der Landwirtschaft: ab 5 Uhr als Künstlerinnen bei Aufführungen: bis 23 Uhr

Ja darfst du sofern es nicht mehr als 50 Tage oder 2 Monate am Stück sind.

du darfst maximal 400€ im monat verdienen und ich glaube 40h max in der woche arbeiten. und deine arbeit darfst du erst nach 6:00 uhr antreten

wer mit 16 von der schule abgeht und ne lehre macht muß auch vollzeit arbeiten ;)

Was möchtest Du wissen?