Mit 16 Jahren einen Bart tragen?

8 Antworten

Ich habe mich von Anfang an nie regelmässig rasiert. Die ersten 14 Jahre war das auch nicht sonderlich notwendig. Frauen und Mädchen reagieren individuell verschieden auf Kokosmatte im Gesicht. Am Ende mögen sie nicht den Bart oder Nichtbart sondern den Menschen der das Kraut im Gesicht hat.

Hallo,

einen Vollbart würde ich nicht unbedingt targen, aber wie wäre es mit einem Goatie und einer teilweisen Rasur, also nur etwas von den Koteletten bis zum Goatie zu lassen?

Wenn Du rechts auf Bart-Bilder klickst, hast Du ja einige Beispiele.

Aber mit solch einem Bart fällst Du bestimmt auf :-D

 - (Bart, 16-jahre)

Die meisten Jungen in Deinem Alter tragen keinen, wie Du selbst weißt. Altersentsprechend ist relativ! Wenn es Dir steht und Du es magst: Was spricht dagegen?

Digger ich hab schon einen mit 13/14 getragen, ich finde es steht mir sogar, ein Mann (Mädchen ^^) ohne Bart ist "femininer"... >xD

Ja, meinetwegen kannst du tragen was du willst. Ich hab etwa in dem gleichen Alter im Urlaub den Bart auch wachsen lassen. Am Ende war ich froh, das wieder wegschneiden zu können, weil sich darunter alles blöd angefühlt hatte. Es hatten sich auch Pickel gebildet.

Andererseits ist das in unseren Breitengraden nicht unbedingt der Kulturschocker.

Was möchtest Du wissen?