Mit 16 Jahren Alkohol wegschütten?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Da hättest du am besten den Polizisten gefragt, denn der hätte dir den Grund ganz genau nennen können. Hier bleibt zu sagen, dass er den Rucksack durchsuchen durfte (Gefahrenabwehr nach dem POLG) und an Tagen wie diesen angebrochene Flaschen zu verwalten, ist nicht zumutbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat wirklich der Polizist Deine Tasche geöffnet oder hat er Dich gebeten sie zu öffnen? Bei der aktuellen Gefahrensituation sind Kontrollen üblich. Und die Getränke? Vermutlich waren sie in Flaschen, die als Wurfgeschosse verwendet hätten werden können. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von apophis
04.02.2016, 15:06

Demzufolge wäre wohl auch jedes Bierzelt verboten, immerhin gibt's dort auch große Gläser, die man werfen kann.

0

Bei vielen Karnevalszügen wurde untersagt, dass man Bierflaschen und Co mitbringt. Und in dem Fall kann er natürlich verlangen, dass diese besiegt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil auf öffentlichen Veranstaltungen Alkohol verkauft werden soll. Selbst mitgebrachtes darf also nicht mitgeführt werden. (Hemmt den Profit wenn du verstehst)

Ansonsten könnte es auch sein, dass die Flaschen umgefüllt wurden, oder der Inhalt nicht klar als Bier oder Wein identifiziert werden konnte und deshalb..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fiete14
04.02.2016, 15:05

Ein Karnevals zug ist keine veransaltung wo man nichts eigenes haben darf!

0
Kommentar von NomiiAnn
04.02.2016, 15:13

@Fiete, das kann man überhaupt nicht verallgemeinern. Das wurde jetzt bei einigen Umzügen verboten, wegen der Glas Flaschen und Angst vor Gewalt.

1

Ohne Grund nicht du musst es dem Polizisten erlauben es gibt jedoch auch ausnahmen. Auch musstest du nicht den Alk wegschütten da du 16 bist und solange es Bier, Wein, Sekt war darfst du des ja trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur wenn ein Verdacht besteht, darf er Deine Tasche durchsuchen

Aber wegschütten hättest Du nichts gemusst, sofern dort kein Alkoholverbot galt. Mit 16 Jahren darfst Du "leichten Alkohol" (Bier und so) trinken und auch bei Dir tragen. .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ohne Grund ???

also er hatte doch einen Grund oder ist Alkohol fuer Kinder erlaubt !!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von surius24
04.02.2016, 15:12

War auch mein Gedanke!

0

Nein darf er nicht! Weg schütten musstest du gar nichts! Du könntest ihn anzeigen aber ist denke ich mal zu spät ausser du weißt wie er genau aussieht bzw seinen namen. Glaube ich aber nicht. Also denke ich mal Pech gehabt..:/ Aber echt ein dummer Polizist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lupoklick
04.02.2016, 15:06

... nee - ein DUMMER  Fiete14 !!!

0
Kommentar von Fiete14
04.02.2016, 15:06

Was? Ist doch so!

0
Kommentar von jirri
04.02.2016, 15:18

Die Antwort ist in diesem Fall falsch. Es ist eine öffentliche Veranstaltung bei der der Veranstalter entscheidet was erlaubt ist.

Des weiteren entscheidet die Kommune bei öffentlichen Veranstaltungen mit:

"Das Jugendschutzgesetz räumt auch hier den Gemeinden (örtlichen Ordnungsbehörden) die Möglichkeit ein, weitere Ausnahmen zu genehmigen. Dies können sowohl Lockerungen als auch Verschärfungen der Alters­ und Zeitgrenzen sein. "

1
Kommentar von Fiete14
04.02.2016, 15:42

Ok das ist aber von Veranstaltung zu Veranstaltung anders. Deshalb ist es kein Grund mich zu beleidigen.

0

Was möchtest Du wissen?