Mit 16 Hautkrebs unterm Nagel?!?!

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Zeig es mal einer dermatologin... aber ich denke, dass es kein krebs ist, warscheinlich eher ein pilz oder eine andere art der infektion... das passiert schnell mal, vor allem wenn bei der maniküre die nagelhaut einreißt...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sieht ja wohl verdaechtig nach einer leichten Einblutung aus. Und gross ist das ja auch nicht gerade, eher unauffaellig. Warte halt mal ab, ob das Ding abheilt oder sich eben veraendert und vergroessert (dann koennte es auf dem Weg zu Hautkrebs sein). Dann geh zum Arzt. Meine Freundinnen kriegen ja jedes Jahr ein bis 2 verdaechtige Punkte entfernt, das ist auch nicht schlimm, das dauert ein paar Minuten und dann ist es erledigt und wird eingeschickt und untersucht. Meist ist das Ergebnis negativ, nur einmal war es bereits Hauptkrebs bei einer Freundin. Jetzt muss sie halt alle 3 Monate hin zum Nachsehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schaut nach kleinem Bluterguss aus, aber wir sind keine Ärzte. Hautkrebs kann jeder haben, es gibt ihn sogar auf der Netzhaut des Auges ...

Wenn Du denkst, es ist kein Leberfleck oder etwas Blut, dann geh einfach zum Hautarzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also so klein wie das ist, sieht es wohl eher nach einem Bluterguss aus, da du ja auch sagst, dass es lila/rot schimmert. Warte mal ein paar Tage ab. Wenn der Punkt sich gelblich verfärbt oder kleiner wird, dann war es wirklich nur ein Bluterguss. Ist er immer noch da, kannst du ja mal beim Hausarzt vorbeischauen.

Keine Panik ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sieht mir eher nach einer Splitterblutung nach unsachgemäßer Maniküre aus (meine Tochter ist Nageldesignerin, daher kenne ich einige Dinge, die sie so in ihrem Studio zu Gesicht bekommt).

Warte ein paar Tage und du wirst merken, wie es nach oben rauswächst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vanoe
25.01.2013, 14:39

danke ) ja es wandern langsam nach oben und die kleinen flecken sind auch nicht miteinander verbunden

0

:D das ist wiedermal das Internet-Diagnose-Syndrom, da wird aus einem einfachen kleinen blauen Punkt gleich was lebensbedrohliches :)

Beobachte den Punkt, wenn sich was anderes tut als dass er langsam rauswächst, dann geh zum Arzt.

Und jetzt tief durchatmen und wieder beruhigen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo, mach dich nicht verrückt!!! mache einfach einen Termin beim Hautarzt, glaube aber nicht, dass es etwas schlimmes ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein kleiner Bluterguß unter dem Nagel. Hängt mit der Nagelhautblutung zusammen, ein Teil des Blutes ist unter den Nagel gelaufen, sozusagen. Das wächst mit dem Nagel raus. Creme das Nagelbett/Nagelhaus gut ein, damit es nicht immer wieder aufreißt.

Und wenn du Symptome googelst, landest du früher oder später immer bei Krebs, Aids, oder sonstigen unheilbaren oder gefährlichen Krankheiten :)), that`s Google!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein Blutschwämmchen und kann nicht krebs auslösen. Geht so wieder weg. Dauert aber ein paar Wochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe zum artzt dann kannst du dir erst 100% sicher sein was los ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der hautarzt kann helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf auf zum Hautarzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?