Mit 16 für Ausbildung auch ohne Erlaubnis der Eltern umziehen?

4 Antworten

Wenn deine Eltern dir nicht freiwillig ermöglichen eine geeignete Erstausbildung zu beginnen und abzuschließen,dann wirst du gut beraten sein dich ans Jugendamt zu wenden !

Die werden das ganze dann schon durchsetzten.

Ich meinte mit dem ermöglichen nicht finanzielle Mittel,sondern z.B.die Unterschrift unter deinem Ausbildungsvertrag und ggf.die unter dem Mietvertrag.

Wenn es finanziell bei deinen Eltern nicht geht,dann gibt es ja immer noch das BAB - von der Agentur für Arbeit,wenn du deinen Unterhaltsanspruch dann nicht selber decken könntest.

Zahlen dir deine Eltern keinen Unterhalt,dann steht dir bei notwendiger Unterbringung wegen der Ausbildung zumindest dein Kindergeld zu,wenn sie es dir nicht von selber geben,dann wird dir auch hier das Jugendamt beistehen.

Denn erst wenn du min.18 Jahre alt bist,kannst du bei der Familienkasse ( Kindergeld ) der Agentur für Arbeit einen Antrag auf Abzweigung stellen,wenn dir deine Eltern nicht min.Unterhalt in Höhe des Kindergeldes ( 190 € ) zahlen würden.

Im Ausnahmefall kann man auch unter 18 einen Mietvertrag abschließen:

Mietrechtliche Aspekte bei Minderjährigen Mietern

Ausnahme: Ist der Jugendliche ermächtigt worden, ein Arbeitsverhältnis außerhalb seines Wohnortes einzugehen, so ist er nach § 113 Abs. 1 BGB auch dazu ermächtigt, selbständig eine Wohnung am Arbeitsort anzumieten. Diese Ermächtigung gestattet dem Minderjährigen aber lediglich die Anmietung einer kleinen einfachen Wohnung entsprechend seinen Einkommensverhältnissen.

Quelle: Mietrechtslexikon

theoretisch und nach den Buchstaben des Gesetzes wohl möglich ..... aber welcher Vermieter vermietet eine Wohnung an einen 16jährigen , DEN muß man erst mal finden der sich darauf einläßt ....

0

Deine Eltern müssen aber deinen Ausbildungsvertrag unterschreiben. Wenn sie nicht einverstanden sind damit, bliebe dir nur der Weg über das Jugendamt und Familiengericht. Willst du das wirklich??

darf ich mit 15 geld überweisen?

ich hab ein eigenes bankkonto und bin jetzt 15... ich möchte gerne etwas geld an meine cousine überweisen, da ich sie nur soo selten sehe und sie unbedingt etwas für mich kaufen muss... nur soll meine mum nichts davon mitkriegen. kann ich mit 15 schon von meinem eigenen bankkonto geld überweisen, oder muss ich dafür die erlaubnis meiner eltern haben?

...zur Frage

Wie viel Unterhalt, wo beantragen?

Hallo,

ich beginne am 1.8. eine Ausbildung zum Tierwirt und muss dafür auch umziehen.

Derzeit habe ich auch schon eine günstige Wohnung oder WG in Aussicht.

Da ich bei dem Beruf jedoch wenig verdiene und es mein erstes Ausbildungsjahr ist benötige ich noch finanzielle Unterstützung.

1.Müssen meine Eltern Unterhalt zahlen und wenn ja wie viel? Wo beantrage ich das? 2.Kann ich (zusätzlich?) Bafög beantragen und wenn ja wo beantrage ich das? Holt sich das Amt dann das Geld bei meinen Eltern zurück?

Ich bin 24 Jahre alt und es ist meine ERSTE Ausbildung

Gruß

...zur Frage

Piercing ohne Erlaubnis mit Eltern?

Hey ich wollte fragen ob man sich mit 14 ohne (oder schriftlicher) Erlaubnis ein Piercing machen darf, ich möchte nämlich gerne ein Septum. Ich war bereits mit meinen Kumpel (15) beim piercer(?) und der hat keine Erlaubnis gebraucht.

...zur Frage

Erlaubnis der Eltern über 22 Uhr ins Kino schreiben?

Gesetzlich darf man mit 16 nicht länger als 22 Uhr im Kino sein. Aber mit Erlaubnis der Eltern müsste es doch gehen oder? Kann man da eine Erlaubnis schreiben?

...zur Frage

Bekomme ich Kindergeld wenn ich alleine wohne?

Kindergeld und wahrscheinlich auch kinderzuschlag ( wenn ich das beantrage ) .. Geht sowas? Oder nehmen meine Eltern das Geld? Bin 16 und werde nächstes Jahr wahrscheinlich ausziehen (mit Erlaubnis der Eltern natürlich)

...zur Frage

sohn 20 abgeschlossene lehre , hat eine neue ausbildung angfangen , kann ich ihn vor die tür setzten

Sohn 20 Jahre , Ausbildung als Fachlagerist abgeschlossen , neue Ausbildung als Bäcker angefangen 2Lehrjahr , ich möchte das er auf eigenen Füssen steht , kann ich ihn vor die Tür setzten .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?