Mit 16 ein Zungenpiercing?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der "Mamizettel" ist Pflicht bis du 18 bist, ob du bis dahin daheim wohnst, eine eigene Bude und Job hast oder ein Vermögen mit eigener Villa machst, ist dem Piercer hupe, bzw. ändert es nichts an der für ihn relevanten Lage, nämlich, dass deine Eltern ihm mächtig aufs Dach steigen können bis du 18 bist.

Lg,
Lilith

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das du auf eigenen Beinen stehst, ist dem Piercer relativ egal. Du brauchst trotzdem die Einverständniserklärung der Eltern ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DarkShadowlight
06.02.2017, 16:11

Ach mist. Hätte ja sein können das es dem auch zu doof ist, mich erst mal ans Andere Ende meines Bundeslandes fahren zu lassen, um Mamas Zettel da zu holen.. da gesetzlich gesehen keine Regelung dagegen vorliegt, sich sobald man 14 ist, ein Piercing ohne Einverständnis der Eltern stechen zu lassen und es dem Piercer eben nur die Sicherheit gegen Ärger mit den Erziehungsberechtigten gibt.. na gut. Danke dir trotzdem :)

0

Erst mit 18 oder mit Muttizettel, den Angestellten ist das doch wumpe, ob du schon alleine lebst und einen Job hast. Dann könnte ja jeder 16 Jährige sich nach der Logik auch schon Schnaps kaufen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?