Mit 150 km/h auf Landstraße geblitzt.

Hier ein Bild der Landstraße - (Führerschein, Punkte, Verkehrsrecht)

2 Antworten

Wenn du geblitzt wurdest dann bekommst du eine Anzeige ( bei dieser Geschwindigkeitsüberschreitung) und ein Fahrverbot.

Der Bußgeldregelsatz für eine Übertretung von 61-70km/h beträgt:

  • 440€ Bußgeld
  • 2 Punkte
  • 2 Monate Fahrverbot
  • 28,50€ Gebühren

Da man aber bei einer Übertretung von annähernd 100% von Vorsatz ausgeht kann das Bußgeld angemessen erhöht werden, d.h. Du musst mit einer Verdopplung auf 880€ rechnen. Das gilt auch wenn Du schon Voreintragungen in Flensburg hast.

Die Punkte bleiben 5 Jahre eingetragen.

Was möchtest Du wissen?