Kann ich mit 15 Jahren von zuhause ausziehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

normalerweise darf man mit 15 nicht ausziehen sondern muss bei den Erziehungsberechtigten wohnen. In deinem Fall denke ich, dass es bestimmt Möglichkeiten gibt. Beim Jugendamt nachfragen und Situation schildern wäre vielleicht eine Option. Ich kenn auch ebenfalls ein Mädel, dass in ner Art Wohngemeinschaft mit gleichaltrigen wohnt, die aber alle von jemand erwachsenen betreut werden, da war wohl etwas mit den Eltern.

Lg, Andrea

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von huepfer2000
06.01.2016, 21:25

Danke dir :) werde mal mit dem Jugendamt reden was es da für Möglichkeiten gibt :)

0

Ausziehen wirst du kaum alleine können. Da deine Eltern das Sorgerecht haben, musst du dich mit dem Jugendamt in verbindung setzen, damit du in ein Heim bzw. zu Pflegeeltern kommen kannst. So ist leider das Gesetz.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von huepfer2000
06.01.2016, 21:23

genau darum geht es mir ja dass ich nicht in ein Heim komme da dass alles noch viel schlimmer machen könnte laut meinem Therapeuten

0

Da musst du doch nicht gleich von Zuhause ausziehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von huepfer2000
06.01.2016, 21:25

Was soll ich denn sonst tun ? wenn ich Zuhause keine ruhe finde und mich nicht mehr wohl fühle ? dass mit dem borderline ist keine Kleinigkeit und es dauert auch bis man davon weg kommt

0

Was möchtest Du wissen?